Optimale Preisfindung für Agenturen Zum Exklusiv-Webinar anmnelden
Der Siegeszug der künstlichen Intelligenz wird auch die Art verändern, wie Digitalagenturen ihre Dienstleistungen verkaufen und abrechnen.

Unser Webinar zeigt, wie die Preisfindung in Agenturen in Zukunft auch ohne Stundensätze funktioniert.
Zum Exklusiv-Webinar anmnelden

Ihr Auftritt auf der DMEXCO DialogArea 2024 Frühbucher-Rabatt sichern
Die Erfolgsstory geht 2024 weiter: Messeauftritt, Speakerslot, zusätzliche Leads, Marketing-Riesenpaket: Alles Inklusive.
Frühbucher-Rabatt sichern
Künstliche Intelligenz

Deutsche Unternehmen suchen verstärkt nach KI-Services

06.10.2023 Die Verbreitung von KI-Tools hat in den letzten sechs Monaten zu einer neuen Dynamik bei Unternehmen geführt. Freiberufliche Talente haben für die Firmen bei Weiterentwicklung und Innovationen eine zentrale Rolle gespielt.

 (Bild: Midjourney/Sebastian Halm)
Bild: Midjourney/Sebastian Halm
Unternehmen nutzen neue Tools, um ihr Wachstumspotenzial zu maximieren: Daten der Plattform Fiverr zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser zeigen, dass eine Vielzahl von Unternehmen von Einzelhandelsgeschäften bis hin zu Technologieunternehmen und Versanddiensten neue Wachstumskanäle verfolgt. Sie greifen auf freiberufliche ExpertInnen zurück, um ihre individuellen Geschäftsvisionen zu verwirklichen.

Wachsende Vertrautheit mit KI-Technologien und Entdeckung neuer Möglichkeiten

Zu Beginn dieses Jahres suchten UnternehmensleiterInnen nach Möglichkeiten, KI-Tools zu verstehen und einzusetzen. Die Technologie ist nach wie vor in aller Munde. Die Suchtrends zeigen, dass sie ihren Fokus verfeinert haben und sich an KI-ExpertInnen wenden, die sie bei der Entwicklung ihrer Business-spezifischen Tools und Assets unterstützen. Die noch in den Kinderschuhen steckende KI-Technologie hat die Nachfrage nach ExpertInnen mit spezifischen KI-Fähigkeiten vorangetrieben und sogar neue KI-Jobs auf der Plattform hervorgebracht.
  • KI-Content-Bearbeitung +10.490 Prozent
  • Prompt-Engineering +7.345 Prozent
  • KI-Video +3.746 Prozent

Der Einzelhandel kommt vor dem Weihnachtsgeschäft in Fahrt

In den Monaten vor den wichtigsten Shopping-Tagen wie Black Friday passen Einzelhändler:innen ihre Online-Verkaufsstrategien an, um KundInnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Deshalb suchen sie verstärkt freiberufliche Expert:innen, die ihnen dabei helfen - von der Aktualisierung ihrer Produktbeschreibungen über die Verbesserung ihrer E-Commerce-Website bis hin zur Erstellung von Produktrenderings.
  • Entwickler:in von E-Commerce-Websites +3.333 Prozent
  • Amazon A+ Content +12.256 Prozent
  • Fashion Online-Shop +525 Prozent

Dienstleistungsunternehmen verstärken ihre Online-Strategie


Dienstleistungsunternehmen aus den Branchen Versandlogistik, Bauwesen und Handwerk sind stark gefragt und stehen vor der Herausforderung, Kundenwünsche schneller und effizienter zu erfüllen. In einer zunehmend digitalen Welt suchen diese Unternehmen die Unterstützung von FreiberuflerInnen, die ihnen bei der Verbesserung ihrer Webpräsenz helfen können. Viele beauftragen EntwicklerInnen für maßgeschneiderte Websites, mit denen sie wachsen und die Kommunikation mit ihren KundInnen verbessern können.
  • Website für Speditionen +3.442 Prozent
  • Website für Handwerksbetriebe +1.398 Prozent
  • Website für Immobilienverwaltung +1.397 Prozent

Lokale Trends innerhalb der letzten sechs Monate

Die globalen Trends lassen sich auch in Deutschland gut erkennen. So sind hier vor allem die Suchanfragen nach KI-bezogenen Services gestiegen. Unternehmen suchen verstärkt nach ExpertInnen, die mit KI-Tools umgehen können, um die Integration von KI in ihr Business voranzutreiben. Als Vorbereitung für das Weihnachtsgeschäft sind Einzelhandelsunternehmen bestrebt, ihren Online-Shop zu verbessern und ihre Produkte attraktiv darzustellen. Davon erwarten sie einen Vorteil gegenüber den MitbewerberInnen.
  • KI-Video +3.356 Prozent
  • 3D-Produktrendering +490 Prozent
  • Virtuelle Assistenz für Shopify +205 Prozent

Der Business Trends Index von Fiverr schlüsselt die am schnellsten wachsenden Suchanfragen für Unternehmen in Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Israel, den Niederlanden, Spanien und den USA auf.
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
alle Veranstaltungen Webcasts zu diesem Thema:
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema: