Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
In Teil 2 des Webinar-Doppels erfahren Sie anhand von Anwendungsbeispielen aus deutschen Unternehmen, u.a. wie Sie mehr über das kanalübergreifende Kundenerlebnis und über tagesaktuelle Kundenbedürfnisse erfahren.
Kostenlose Anmeldung
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen

iBusiness Executive Summary

Zum Inhaltsverzeichnis

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Markenstrategie: Wie Logos von Online-Shops wirken

05.08.2020 Im Zuge der Anti-Rassismus-Debatte haben sich die US-Lebensmittelmarken Uncle Ben's (Reis) und Aunt Jemima (Pfannkuchenteig) entschieden, ihre etablierten Markenlogos zu ändern. Dem steht die alte Marketingregel: "Don't touch the logo" entgegen. Doch welche Regeln gelten im Netz? Wie funktionieren die Logos von Amazon, Zalando oder Otto? iBusiness hat Markenberater befragt.

von Yvonne Göpfert

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks
Mehr zu 'Markenstrategie: Wie Logos von Online-Shops wirken':