Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Blockchain und Smart Contracts sollen Jusitiz digitalisieren

 (Bild: Pixabay)
Bild: Pixabay
Bild: Pixabay unter Creative Commons Lizenz by-sa
09.04.2020 Wissenschaftler der Universität Tokio zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und der British Columbia Universität zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser arbeiten an einer Blockchain-Lösung für die Justiz. Wie das Portal btc-echo.de zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser berichtet, sollen dank Smart Contracts Prozesskosten verringert und Verfahren schneller abgewickelt werden können. Der an dem Projekt beteiligte Professor Matsushima erklärte, am Prozess Beteiligte könnten ihre Meinung an das digitale Gericht senden. Dieses würde die Standpunkte aller Parteien und der Richter aggregieren und entscheiden, ob eine Partei gegen eine Vereinbarung verstoßen habe. Das Verfahren könnte sich vor allem für einfache und standardisierte Prozesse eignen.

(Autor: Dominik Grollmann )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken