Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Financial Times: Auch Oracle bietet für Tiktok

18.08.2020 Auch Oracle bietet nun für den Kurzvideo-Dienst, der inzwischen in die PR-Offensive geht.

 (Bild: Pixabay)
Bild: Pixabay
Das Software-Unternehmen Oracle zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser zieht einen Kauf von TikTok zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland "ernsthaft in Betracht", berichtet die "Financial Times zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ". Der Software-Gigant befinde sich in vorläufigen Gesprächen mit TikTok-Mutter ByteDance, die bis 12. November abgeschlossen sein müssen. Dann dürfen US-Unternehmen nach Willen von US-Präsident Donald Trump 'Donald Trump' in Expertenprofilen nachschlagen keine Geschäfte mehr mit dem chinesischen Konzern machen Relation Browser .

Unterdessen wehrt sich ByteDance gegen das Verbot nicht nur juristisch, sondern geht auch in die PR-Offensive. Auf der Website tiktokus.info zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser will das Unternehmen "Dinge gerade rücken". TikTok preist sich dort als "Die letzte sonnige Ecke des Internets". Eigene Statements und gefällige Medienberichte werden dort "Gerüchten und Fehlinformationen" entgegengestellt.

Gleichzeitig startet der zusätzliche Twitter-Kanal @tiktok_comms, mit dem die TikTok-PRler wohl aktuelle Firmen-Kommunikation betreiben und Angriffe aus dem Trump-Lager parieren wollen.

(Autor: Dominik Grollmann )

In diesem Beitrag genannt:

Personen:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken