Dieses Webinar zeigt Ihnen anhand von Praxisbeispielen die Erfolgsfaktoren auf, um Ihren B2B-Marktplatz erfolgreich aufzubauen, zu betreiben und zu vermarkten. Sie erfahren, welche Produkte und Services tatsächlich den Umsatz steigern und an welchen Stellen Sie als Verantwortlicher genau hinschauen sollten.
Jetzt kostenlos anmelden
Dieser Thinktank ist eine exklusive virtuelle Gesprächsrunde auf C-Level über E-Commerce und die Herausforderungen für erfolgreiches Katalogmarketing.
Jetzt mitdiskutieren

Mute: Twitter-Nutzer können nervige Kontakte nun stummschalten

14.05.2014 Twitter zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser schenkt seinen Nutzern die neue Funktion 'Mute', mit der sie die Meldungen von bestimmten - nervigen - Kontakten in der Timeline ausblenden können. Dadurch zeigt die Zeitleiste keine Tweets, Retweets oder Favorisierungen von dem Kontakt mehr an, man bleibt aber dennoch weiterhin mit ihm verbunden. Informiert werden die Kontakte, die ausgeblendet wurden, nicht. In den kommenden Wochen will Twitter die Mute-Funktion für alle Nutzer freischalten.

(AutorIn: Verena Gründel-Sauer )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?