Wie SportScheck überraschende Usability-Hürden identifizierte und die richtigen Schlüsse für entscheidende Optimierungen zog.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Wo deutsche Shopbetreiber 2018 investieren - und welcher Investitionsmix Erfolg verspricht - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

EU will den Online-Musikmarkt europaweit vereinheitlichen

12.07.12 Die EU zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser will mit einheitlichen Richtlinien die Grundlage für einen europaweiten Online-Musikmarkt erschaffen.

Momentan müsste man für den europaweiten Vertrieb wegen der Urheberrechtslage noch mit 250 verschiedenen Verwertungsgesellschaften verhandeln. Künftig sollen Musikplattformen deutlich einfachere Bedingungen vorfinden. Auch will die EU den Druck auf die Verwertungsgesellschaften, wie etwa die GEMA, erhöhen, weil die Zustände bei Geldanlage und Auszahlung verbesserungswürdig seien, berichtet Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 12.07.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?