Vorbereitung ist das A und O, wenn Inhalte perfekt auf die Zielgruppe abgestimmt sein sollen. Erfahren Sie, wie Sie Routinearbeiten rationalisieren, Ihren Content-Output steigern und dafür sorgen, dass alle Autoren SEO-konform schreiben.
Hier kostenlos anmelden
Marketing-Experten müssen kreative Lösungen finden, um Content in der Customer Journey von Anfang an umsatzfördernd einzusetzen und einen hohen Content-ROI zu erzielen. Anhand spannender Anwendungsfälle zeigt dieser Vortrag, wie Sie dies mit ihren digitalen Inhalten erreichen können.
Jetzt teilnehmen
Roadmap 2030: Wie Hologramme unser Leben verändern werden
Bild: SeeReal

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
In Zukunft werden es schnellere Datennetze ermöglichen, Hologramme über das Smartphone- oder jedes andere Computer-Display zu erzeugen. Diese Vision bietet schon heute viel Raum für mögliche Anwendungsszenarien.
Rund 22 Milliarden Dollar will das US-Militär bis 2030 für AR-Brillen und alle dafür notwendigen Cloud-Leistungen ausgeben. Es ist der erste große Erfolg für die HoloLens, Microsofts zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser nach wie vor klobiges Kopf-Display, das bis dahin nur vereinzelt bei Industriekunden Anklang gefunden hatte, darunter jüngst auch bei Audi zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Die Ankündigung aus Redmond kam nur wenige Wochen, nachdem Microsoft seine neue Mesh-Plattform vorgestellt hatte, die im Zusammenspiel mit der HoloLens, aber auch so gut wie jedem anderen Bildschirm die Kommunikation über Avatare ermöglichen soll - vereinfachte digitale Abbilder von Menschen, die kilometerweit voneinander entfernt sind.

Zwei Paukenschläge innerhalb kurzer Zeit, aber auch viele Unklarheiten. Denn weder die militärische Datenbrille noch die neue Kommunikationsplattform sind fertige Produkte. Beide bilden im Grunde erst die Basis für künftige Entwicklungen: in die HoloLens eingeblendete Informationen bei den Soldaten, 3D-Apps bei Microsoft Mesh. Die gute Nachricht: In beiden Ankündigungen steckt jede Menge Phantasie. HoloLens, Avatare, holografische Erlebnisse, gar Holoportation: viel mehr an Science-Fiction geht kaum, als Microsoft in die Präsentation seiner neuen Hoffnungsträger gepackt hat. Besonders auffällig natürlich ist das Spiel mit dem Wortschnipsel "Holo". Allerdings führt der Begriff geradewegs in die Irre, denn um Hologramme, also um die wirklichkeitsgetreue Nachbildung von Objekten ode

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?