Praxisbeispiele zu Digitaler Transformation, PIM, IoT, B2B-Projekte, SAP-Integration, Kanalharmonisierung, B2B-Marketing
Jetzt kostenlos vorregistrieren
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen

Adtech-Firma Sizmek ist pleite

02.04.2019 Die amerikanische Adtech-Firma Sizmek zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist insolvent.

 (Bild: Bernd Kasper/Pixelio)
Bild: Bernd Kasper/PIXELIO
Das von dem Deutschen Mark Grether 'Mark Grether' in Expertenprofilen nachschlagen geführte Unternehmen Sizmek hat am vergangenen Freitag in New York acht Insolvenzanträge nach Chapter 11 des amerikanischen Insolvenzrechtes gestellt, berichtet das Werbefachblatt wuv.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Dem Bericht zufolge belaufen sich die Verbindlichkeiten auf 100 bis 500 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen will jedoch "den normalen Geschäftsbetrieb so schnell wie möglich wieder aufnehmen", was nach US-Recht möglich ist.

Sizmek hatte erst Ende 2017 die Adtech-Firma Rocket Fuel zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für 145 Millionen Euro übernommen und betreibt nach eigenen Angaben in mehr als 70 Ländern eine Demand Side Platform (DSP) für programmatisch gehandelte Werbung.

(Autor: Dominik Grollmann )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

denkwerk GmbH

denkwerk ist eine unabhängige, international tätige Digitalagentur mit Büros in Köln und Berlin. denkwerk gestaltet mit 190 Experten den digitalen Wandel für führende Marken und Unternehmen.

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Mark Grether
Firmen und Sites: rocketfuel.com sizmek.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.04.2019:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?