Als zweitgrößter E-Commerce-Markt der Welt, sind die USA ein lukratives Ziel. Allerdings ist es nicht ganz unkompliziert, auf dem Markt einzusteigen. In unserem Webinar beleuchten wir einige der wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Expansion im US-amerikanischen E-Commerce kennen sollten.
Jetzt kostenlos anmelden
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen

Chrome beendet Fremdcookie-Unterstützung - Börsenkurs von Ad-Tech-Firma stürzt ab

16.01.2020 In zwei Jahren sollen Googles Chrome-Browser keine Third-Party-Cookies mehr unterstützen. Stattdessen werde man eine neue Initiative namens Privacy Sandbox anstoßen, die neue, Cookie-lose Standards definieren wird, um weiterhin ein werbefinanziertes Web aufrechtzuerhalten.

 (Bild: Hans Braxmeier / Pixabay)
Bild: Hans Braxmeier / Pixabay
Das kündigten die Entwickler im Chrome-Blog zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser an. Das Retargeting- und Marketing-Technik-Unternehmen Criteo indes sah seinen Börsenkurs auf ein Jahrestief fallen, nachdem Google das Aus der Cookie-Unterstützung publik machte, berichtet CNBC zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

(Autor: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?