Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

TV-Sender verschärfen Datenschutz für Smart-TV-Angebote

28.05.14 Träumten Werbetreibende bislang noch von individuellen Angeboten für Smart-TV-Nutzer, haben die Öffentlich-Rechtlichen nun die Nadel in die Werbeballons gepiekst, mit denen die Targeting-Befürworter über die Onlinemarketing-Kongresse gepilgert waren: Künftig ist es verboten, personenbezogene Nutzungsprofile zu generieren, so ein Abkommen der Datenschutzbeauftragten der TV-Anbieter.

Die Datenschutzbeauftragten der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben ein Positionspapier zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser verabschiedet, das die Grundregeln für Smart-TV festlegt: Das gemeinsame Positionspapier hält unter anderem fest, dass die anonyme Nutzung von Fernsehangeboten auch bei Smart-TV-Geräten gewährleistet sein muss. Eine Profilbildung über das individuelle Fernsehverhalten ist ohne Information und Einwilligung der Zuschauer unzulässig. Darüber hinaus müssen Smart-TV-Geräte, die HbbTV-Angebote der Sender sowie sonstige Web-Dienste über sicherheitstechnische Mechanismen verfügen, die die Geräte und den Datenverkehr vor dem Zugriff unbefugter Dritter schützen.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.05.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?