... aber nicht zu fragen wagten. Unser Webinar zeigt, was Digital-Verantwortliche jetzt wissen müssen, um auch abseits der IT die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Zum Programm des Webinars
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

1400 deutsche Fernsehsender: Web-TV wächst in Deutschland

11.10.2011 Internet wird das neue Fernsehen. Die Zahl der Web-TV-Angebote in Deutschland hat sich gegenüber 2010 von 1.275 um 11 Prozent auf über 1.400 Angebote im Jahr 2011 erhöht, so eine Vorabveröffentlichung einer Studie von Goldmedia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen .

Parallel zeichnen sich deutliche Umbrüche beim Zugriff auf die Web-TV-Angebote ab: Mobile Abrufe machten 2010 nur 3 Prozent der Abrufe der an der Erhebung teilnehmenden Web-TV-Anbieter aus. Bis 2013 erwarten diese Anbieter 25 Prozent ihrer Abrufe über mobile Endgeräte. In Zukunft werden nach Einschätzung der Anbieter verstärkt auch Social Media die Abrufe von Videoinhalten fördern: Wurden 2010 noch rund 5 Prozent der Abrufe über Social Media generiert, werden bis 2013 über 13 Prozent erwartet.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Exozet Berlin

Wir lieben und gestalten die digitale Welt. Im direkten Zusammenspiel aus Kreation und Technologie. Unsere digitale DNA entfaltet sich in fundierten Strategien, kreativen Designs und technologischem Pioniergeist. Seit 1996. Wir sind Ihr Partner für die Digitale Transformation. Dank unserer 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Berlin, Hamburg und Wien. Und dank unserer Kunden. Wir arbeiten für Unternehmen wie Axel Springer, BBC, Audi, die Deutsche Telekom und das ZDF.

Tags: web-tv
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.10.2011:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?