Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Videotrend in den USA: Kaum im Kino, schon im Netz

02.05.11 Der Abstand zwischen dem Kino- und Video-on-Demand-Start von Filmen schmilzt dahin: Namhafte US-Studios verlagern die Wertschöpfung aus kommerziellen Spielfilmproduktionen immer weiter Richtung Internet. So haben 20th Century Fox zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die Universal Studios zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Warner Bros zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zugestimmt, Filme bereits nach 60 Tagen als Premium-VoD verfügbar zu machen, bisher waren es 120, berichtet der Guardian zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Filmemacher wie Avatar-Regisseur James Cameron protestieren gegen den Trend.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: Kino Video VoD
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.05.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?