Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
In Teil 2 des Webinar-Doppels erfahren Sie anhand von Anwendungsbeispielen aus deutschen Unternehmen, u.a. wie Sie mehr über das kanalübergreifende Kundenerlebnis und über tagesaktuelle Kundenbedürfnisse erfahren.
Kostenlose Anmeldung
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen

M-Commerce: Immer mehr Geld fließt von mobilen Devices ins Web

11.09.2014 Jeden siebten Euro geben Nutzer im Internet inzwischen über mobile Endgeräte aus. Das stellt das Mobiel Performance Barometer von Zanox zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser fest.

Auch 2014 legt Mobile laut Report weiter zu, der Wachstumsraten von 50 Prozent bei mobilen Transaktionen verzeichnet und sogar 70 Prozent bei mobilem Umsatz.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
M-Commerce: Es gibt immer mehr und immer größere mobile Transaktionen
(chart: Zanox)

Der Anteil des mobilen Umsatzes erreicht ebenfalls ein neues Hoch von 14 Prozent im Vergleich zum durchschnittlichen mobile Anteil von neun Prozent in 2013. Interessant ist hier besonders die Verteilung zwischen Tablets und Smartphones: während Tablets für fast zwei-Drittel (zehn Prozent) des Umsatzes über mobile Endgeräte verantwortlich sind, wird knapp ein-Drittel (vier Prozent) über Smartphones generiert.

(Autor: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?