Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Deloitte prophezeit: Fernsehen bleibt Internet als Leitmedium vorerst überlegen

19.01.11 Das Leitmedium schlechthin wird auch künftig das Fernsehen bleiben - prophezeien die Marktforscher von Deloitte zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . In 2011 wird das TV 140 Milliarden neue Zuschauer bekommen, die Umsätze werden um 20 Prozent steigen und die weltweiten Ausgaben für TV-Werbung sollen um 10 Milliarden Dollar zulegen.

 (Bild: Deloitte 2010)
Bild: Deloitte 2010
In der Aufmerksamkeitsökonomie sieht die Studie ebenfalls das Fernsehen als klaren Sieger vor dem Web - die vor dem Fernseher verbrachte Zeit soll leicht auf durchschnittlich 3 Stunden und 12 Minuten pro Zuschauer steigen. Die in sozialen Netzen verbrachte Zeit dagegen kommt auf 15 Minuten pro Tag, im Netz tummelt sich jeder (US-)Bürger durchschnittlich 33 Minuten pro Tag.

(Autor: Sebastian Halm )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.01.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?