Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie anhand von konkreten Use Cases, wo Sie Ihr Optimierungspotenzial heben: von der Konzeption bis hin zur Architektur von konkreten Lösungen.
Zum Programm des Webinars
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

Schweizer Banken kündigen gemeinsame Mobile-Payment-Lösung an

30.05.2016 Während die Banken in Deutschland versuchen, ihr Online-Bezahlverfahren zum Laufen zu bekommen, sind die Schweizer Banken schon einen großen Schritt weiter: Die fünf größten unter ihnen haben jetzt eine gemeinsame Mobile-Payment-Lösung angekündigt.

 (Bild: Stone_WL/Pixabay)
Bild: Stone_WL/Pixabay
Auf diese zentrale Bezahl-App haben sich die Banken Credit Suisse zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , PostFinance zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Raiffeisen zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , UBS zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und ZKB zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , der Bezahldienstleister Six zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , die Handelsunternehmen Coop zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und Migros zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser sowie der Telekommunikations-Anbieter Swisscom zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser geeinigt. Für die plattformunabhängige Lösung werden die beiden bestehenden Schweizer Bezahl-Apps Paymit zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und Twint zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser zusammengelegt; das Fusionsprodukt soll Twint heißen. Die Zusammenlegung der beiden heutigen Systeme soll im Laufe des Herbstes 2016 erfolgen.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.05.2016:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?