Mit KI im Content Marketing vom "Hidden-" zum "Visible-Champion" werden Jetzt zum Vortrag anmelden
Erfahren Sie, wie Sie mit dem effizienten Einsatz von KI-Tools und datenbasiertem Content-Marketing Ihre Online-Sichtbarkeit und Conversion-Rates nachhaltig steigern können.
Jetzt zum Vortrag anmelden
Expert Talk: "Verzahnung von Marketing und Vertrieb hat riesigen Effekt" Video-Podcast ansehen
"Effizienz" ist 2024 zu einem der wichtigsten Stichworte erfolgreicher Unternehmen geworden. Das gilt insbesondere für die Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb - die Budgets sind schließlich überall knapper geworden. Wie sich Unternehmen richtig aufstellen, damit die Umsätze flutschen, erklärt HubSpot-Managerin Josephine Wick Frona im iBusiness Expert Talk.Video-Podcast ansehen

Tech-Tidbits: Messlösung zur Audience-Verification, Ad Operations, Payment Journey

22.03.2022 Was uns in der vergangenen Woche an Entwicklungen, Produkten und Service aufgefallen ist.

 (Bild: geralt / Pixabay)
Bild: geralt / Pixabay

DoubleVerify und Comscore entwickeln Messlösung zur Ad Verification

DoubleVerify ("DV"), eine Mess- und Analyseplattform für digitales Marketing und Mediaforscher Comscore wollen gemeinsam eine neue Messlösung entwickeln, die Daten aus den Analyselösungen beider Anbieter kombiniert. Die gemeinsame Lösung soll Werbetreibenden erlauben, Kampagnenergebnisse über verschiedene Plattformen hinweg zu betrachten und dabei sicherzustellen, dass die Zielgruppen frei von ungültigem Traffic sind und in der richtigen Geografie und im richtigen Markenumfeld ausgeliefert werden.

Impact.com übernimmt Pressboard

Impact.com zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , eine SaaS-Plattform für Partnermanagement, erwirbt Pressboard zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , eine Analyse- und Reporting-Plattform für Branded Content. Durch diese Akquisition sollen Publisher die Möglichkeit erhalten, ihre Content-Partnerschaften schneller aufzubauen und zu vergrößern - dies wiederum soll zu stabilen Partnerschaften zwischen Publishern und Markenartiklern führen, die die Effizienz und den Umsatz steigern und das Wachstum des Partnermarketing weiter beschleunigen.

Der Werbemarktplatz Crossvertise übernimmt programmatische Unit von Freshclip

Die crossvertise GmbH zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser investiert in die Erweiterung ihrer Technologie-Kompetenz und übernimmt die Programmatic Unit der Freshclip GmbH & Co. KG zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser aus Köln. Mit diesem Asset-Deal erwirbt das Münchner Unternehmen sowohl die Technologie zur Abwicklung programmatischer Kampagnen als auch das dazugehörige personelle Know-how. Mit der Transaktion reagiert das Unternehmen auf die steigenden Anforderungen des Werbemarkts im Hinblick einerseits auf das Wachstum digitalisierter Werbeträger und auf die Erwartungshaltung der Werbetreibenden an einen flexibleren und datengestützten Mediaeinkauf andererseits. Ad Operations, so der Name, der durch die Integration neu geschaffenen Abteilung, bleibt am bisherigen Standort in Köln.

CollectAI kommuniziert mit den Kunden von OTTO

Im Rahmen der Partnerschaft übernimmt das Hamburger Fintech collectAI zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser die komplette Zahlungskommunikation für den OTTO Marktplatz sowie für weitere Konzerngesellschaften der Otto Group zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Basis für die individuelle KundInnen-Ansprache ist eine umfassende Kommunikationsstrategie entlang der Payment Journey. Diese umfasst den kompletten Zahlungsprozess von der Erinnerung zur Bezahlung der Rechnung bis zur Übergabe von offenen Fällen ans Inkasso. In mehreren Schritten werden KundInnen per E-Mail oder Brief im Branding der OTTO PEG an offene Zahlungen erinnert. Künstliche Intelligenz steuert dabei den Zeitpunkt und den Kanal der KundInnen-Ansprache. Die Zusammenarbeit wird sukzessive bis 2026 ausgebaut und umfasst alle Zahlungen von Einkäufen, die KundInnen über den Marktplatz tätigen.

PNY Technologies und NetApp kooperieren

PNY Technologies zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , internationaler Anbieter im Bereich Grafik-, HPC- und KI-Computing, kooperiert mit NetApp zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Die neue Partnerschaft mit NetApp ermöglicht es PNY, sein Angebot im Bereich der Künstlichen Intelligenz um vollständige Cluster zu erweitern, welche den Anforderungen von Hochleistungs-KI gerecht werden. Dazu gehört KI-Computing auf Basis von NVIDIA DGX Systemen als auch NVIDIA Networking und Storage-Lösungen von NetApp. PNY wird auf NetApp ONTAP AI, einen der ersten konvergenten Infrastruktur-Stacks mit NVIDIA DGX A100 Systemen, und NVIDIA Spectrum Ethernet-Switches zurückgreifen, um KI-Cluster mit bis zu 10 Knoten anbieten zu können. NetApp und PNY wollen ihren Kunden Systeme mit NVIDIA Accelerated Computing bieten.

Mit Adobe erfolgreich im Metaverse

Adobe zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser hat im Rahmen des Adobe Summits, neue Innovationen angekündigt, die Agenturen und Marken zum Erfolg im Metaverse verhelfen sollen:
Erstellung von 3D- und anderen immersiven Inhalten: Die heutigen immersiven Erlebnisse, einschließlich Spiele und interaktive Commerce- und Bildungsinhalte, werden größtenteils mit Adobes branchenführenden Tools Substance 3D und Aero erstellt. Smarte Marken nutzen 3D-Design-Workflows, z. B. virtuelle Fotografie mit Tools wie Substance Stager, um ihr Produktdesign und die Produktion von Marketing-Inhalten besser, schneller und effizienter zu gestalten.

Virtuelle Commerce-Erlebnisse: Heute arbeitet Adobe mit Tausenden von Unternehmen zusammen, um digitale Verkaufsflächen und andere E-Commerce-Erlebnisse zu ermöglichen. Dieses Know-how und die Cross-Cloud-Integration ermöglichen es Unternehmen, immersive Erlebnisse zu schaffen, bei denen Nutzer*innen sowohl virtuelle als auch physische Produkte in der virtuellen Welt kaufen können.

Mobilität von virtuellen Identitäten und Besitztümern: Adobe ermöglicht es Marken, ihren KundInnen einheitliche personalisierte digitale Erlebnisse zu bieten, unabhängig vom Standort oder genutztem Kanal. Adobe baut auf seiner Expertise auf, um NutzerInnen in Metaversen und anderen immersiven Umgebungen die Möglichkeit zu geben, ihre individuellen Online-Personas und -Besitztümer zu entwerfen und diese personalisierten Assets in virtuellen Welten zu nutzen.
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
alle Veranstaltungen Webcasts zu diesem Thema:
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema: