In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie umgehen einen Überblick über das gesamte System im Unternehmen erhalten und tickende Software-Zeitbomben in der Architektur identifizieren.
Jetzt kostenlos anmelden
In dieser Session erfahren Sie, wie Sie mit einer Sales-Enablement-Plattform alle Teams und Systeme auf einen Nenner bringen sowie Sales und Marketing konsequent auf Kunden und ihre Erwartungen ausrichten.
Hier kostenlos teilnehmen

Möbelreport: Fünf Prozent der Möbel wurden online gekauft

07.09.2015 Der deutsche Möbelhandel ist 2014 um 1,4 Prozent auf 31,5 Milliarden Euro gewachsen. Laut einer aktuellen Studie, die das EHI Retail Institute zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser im Auftrag des Mittelstandsverbunds zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser durchgeführt hat, gewinnt der Onlinehandel weiter an Bedeutung.

 (Bild: Hermes)
Bild: Hermes
Über den Versandhandel wurden im vergangenen Jahr 2,1 Milliarden Euro umgesetzt, was einem Marktanteil von 6,7 Prozent entspricht. Im Jahr davor waren es noch 1,97 Milliarden Euro - ein Wachstum von 6,6 Prozent.

Ausschließlich über Onlinekanäle wurden 1,6 Milliarden Euro Umsatz generiert, was einen Anteil am gesamten Möbelhandel von rund 5 Prozent entspricht. 2013 betrug der Onlineumsatz von 1,3 Milliarden Euro - und 4,2 Prozent Anteil am Gesamten.

(AutorIn: Verena Gründel-Sauer )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?