Digitales Bezahlen ist heute gewohnt und fremd zugleich. In Online-Shops nutzt es fast jeder, in der Offline-Welt ist es wenig verbreitet. Das soll sich ändern, meint Computop-Gründer Ralf Gladis im iBusiness Expertengespräch.
Video-Podcast ansehen
Verantwortliche in Agenturen und Dienstleistungsunternehmen tauschen sich aus über aktuelle Herausforderungen bei der Entwicklung ihres Unternehmens. iBusiness Thinktanks sind exklusive virtuelle Gesprächsrunden auf C-Level.
Jetzt mitdiskutieren

CRM-Übernahme: GUS-Gruppe übernimmt Dataconnect

01.08.2019 Die GUS-Gruppe hat die Dataconnect GmbH übernommen. Das Kemptener Unternehmen bringt 24 Mitarbeiter und über 150 Kunden in der Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie mit unter das Dach von GUS, die damit auf über 320 Mitarbeiter wächst.

 (Bild: GUS)
Bild: GUS
Die Dataconnect zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser hat sich auf die Vertriebssteuerung im Lebensmittel-Einzelhandel spezialisiert. Zu den Kunden gehören neben Lebensmittelproduzenten auch Vertriebs- und Handelsagenturen. Mit seiner Vertriebssteuerungssoftware AIS bietet das Unternehmen eine Lösung zur Abwicklung des gesamten Vertriebsmanagements - Außendienststeuerung, Besuchsplanung, Durchführung und Kontrolle sowie bei der Erstellung von Analysen und Reportings. Mit der Übernahme ergänzt die AIS-Software nun die GUS-OS Suite zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , eine webbasierte ERP-Unternehmenslösung für die Prozessindustrie sowie für die Logistik.

AIS ist "eine ideale Ergänzung unseres Lösungsportfolios", freut sich Dirk Bingler 'Dirk Bingler' in Expertenprofilen nachschlagen , Geschäftsführer der GUS Deutschland GmbH. Denn Dataconnect bietet spezifische Lösungen für genau jene Branchen, in denen die GUS Group ebenfalls aktiv ist. So befinden sich unter den AIS-Kunden einige Unternehmen, die zugleich auch Kunden der GUS Group sind." Dem bisherigen Dataconnect-Geschäftsführer Klaus Hennemuth 'Klaus Hennemuth' in Expertenprofilen nachschlagen wird mit Marcus Schroeder [person_link]Marcus Schroeder ein zweiter Geschäftsführer zur Seite gestellt, der vor allem für die Produktentwicklung verantwortlich sein soll.

(AutorIn: Joachim Graf )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?