Wie home24 mit eigenem Marktplatz Rekordumsätze erzielt Jetzt zum Webinar anmelden
Vanessa Ostertag, Director Marketplace bei home24, zeigt in diesem Webinar exklusiv, wie der Onlinehändler home24 seine eigene Plattform erfolgreich eingeführt hat und damit in Rekordzeit eine neue, schnell wachsende Umsatzsäule geschaffen wurde.
Jetzt zum Webinar anmelden
Kundenservice schnell aus der Cloud (Praxisbericht) Hier zum Vortrag anmelden
Es ist einfacher denn je, gelungenen Kundenservice aufzusetzen. Viele Unternehmen lösen ihre bestehende Infrastruktur ab und gehen den Weg in die Cloud. In diesem Praxisbericht von Markus Lill (Geschäftsführer @ Deliberate, Part of infinit.cx group) erfahren Sie, wie der Weg gelingt und was sich durch den Einsatz modernster Mittel ändert.
Hier zum Vortrag anmelden
Von Homeoffice-Muffeln zu Homeoffice-Hipstern: Deutschlands Chefs sind im Heimarbeits-Rausch. Doch wie realistisch ist die Vision vom telearbeitenden Deutschland? (Bild: Sebastian Halm)
Bild: Sebastian Halm
Von Homeoffice-Muffeln zu Homeoffice-Hipstern: Deutschlands Chefs sind im Heimarbeits-Rausch. Doch wie realistisch ist die Vision vom telearbeitenden Deutschland?

Reality-Check: Arbeiten wir nach Corona alle im Homeoffice?

28.07.2020 - Auf einmal geht's: Vor Corona war Homeoffice Nischenphänomen, nun haben zeitweise bis zu sieben von zehn Angestellten dort gearbeitet. Viele Firmen wollen das so lassen. Wie realistisch das ist - und wie es unsere Welt verändern wird.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Homeoffice wird stärker akzeptiert werden: Aber es wird kaum mehr Menschen geben, die nie wieder ins Büro kommen. Vielmehr steigt die Zahl von Angestellten in hybriden Präsenz-/Heimarbeitsmodellen.
Die Digitalisierung hat in Deutschland noch nie einen derartigen Turbo erlebt, wie es die Corona-Pandemie ist: E-Learning, E-Commerce, Webinare, virtuelle Messen - nahezu jedes Tool, das kontaktlose und lockdown-resistente Fortsetzungen des Tagesgeschäftes erlaubt, hat einen Höhenflug erlebt. Doch in der Intensität und Radikalität, mit der Zaudern und Zögern vom Corona-Virus vom Tisch gefegt wurden, sticht das Homeoffice noch heraus. Deutschland ist nahezu über Nacht zur Homeoffice-Nation geworden und hat noch nicht genug: Homeoffice ist das neue Schwarz.

  • So wollen fünf von zehn Firmen weiterhin mit verstärktem Homeoffice arbeiten (hat eine Studie des Ifo-Instituts zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser herausgefunden).
  • Mehr noch, es planen vier von zehn Firmen, die aufgrund von Corona beschleunigt etablierten Homeoffice-Optionen für ihre Mitarbeiter noch auszubauen (wie das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen ermittelt hat)
  • und Siemens will Homeoffice gar als den neuen Standard etablieren - Präsenz im Büro quasi als tendenzielle Ausnahme, wie die FAZ zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser berichtet.
Aufsehe

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema:
Experten-Profile Genannte Personen: