Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Amazon plant neuen Video-Streaming-Dienst

Bisher bestätigte Amazon die Informationen über einen weiteren Streaming-Dienst nicht. (Bild: Amazon / hightext.de)
Bild: Amazon / hightext.de
Bisher bestätigte Amazon die Informationen über einen weiteren Streaming-Dienst nicht.
24.11.14 Neben der Streaming-Videothek Prime will Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen nun offenbar einen neuen Streaming-Dienst für Videos an den Start bringen. Ob der werbefinanzierte Service kostenpflichtig oder gratis sein soll, stehe noch nicht fest, berichtet die New York Post zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Er werde aber in direkter Konkurrenz zum Beispiel zu Netflix zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser stehen. Ziel von Amazon könnte es sein, mit dem kostenlosen oder sehr günstigen Dienst Nutzer anzulocken und im nächsten Schritt für Amazon Prime zu gewinnen.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.11.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?