... aber nicht zu fragen wagten. Unser Webinar zeigt, was Digital-Verantwortliche jetzt wissen müssen, um auch abseits der IT die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Zum Programm des Webinars
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
Suchmaschinen: Großteil der Suchanfragen stammt von wenigen Suchern
Bild: Microsoft

Suchmaschinen: Großteil der Suchanfragen stammt von wenigen Suchern

Wie ein aktuelle Untersuchung jetzt zeigt, wird der Großteil von Suchanfragen bei Suchmaschinen nur von einer Handvoll Nutzern generiert.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Dirk Fokken, CROSS CONSULTING GbR Relation Browser Zu: Suchmaschinen: Großteil der Suchanfragen stammt von wenigen Suchern 12.11.2007
Sollte diese Vermutung stimmen, so wäre die Reichweitendefinition von z.B. Google Adwords neu zu bestimmen.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 12.11.2007:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?