E-Mail - von der Klickmaschine zum vollwertigen Verkaufskanal: Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie dank interaktiven Features in der E-Mail die User Experience und damit direkt die Conversion erhöht werden kann.
Jetzt kostenlos anmelden
2021 wird das Jahr der 1:1-Kommunikation. Denn jeder Kunde ist Gestalter*in der eigenen Customer Journey. Eine „Customer Journey“ war noch nie statisch. Der Vortrag zeigt, wohin die Reise gehen wird.
Jetzt kostenlos anmelden

Parler geht wieder online

16.02.2021 Parler ist wieder da. Die rechtsgerichtete Microblogging-Alternative für alle, denen Twitter zu liberal ist, ist wieder online.

Das Kapitol in Washington (Bild: 12019 / pixabay)
Bild: 12019 / Pixabay
Das Kapitol in Washington
Der Social-Media-Dienst Parler war Mitte Januar zwangsweise offline gegangen. Geschehen war das kurz nach dem Angriff rechtsradikaler Trump-Anhänger auf das Kapitol, den Sitz des US-Kongresses. Dabei war Parler eine der wichtigsten Kommunikationsplattformen der Aufständigen gewesen. Hosting-Dienst Amazon Web Services zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser hatte Parler daraufhin von den Servern geworfen. Wer den Dienst nun hostet, ist laut N-TV zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser noch unbekannt. Parler gilt als Echokammer zur gezielten Radikalisierung rechtsgerichteter Follower.

(Autor: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken