Expert-Talk: Wie ein Deepdive in die eigene Digital-Infrastuktur Video-Podcast ansehen
Digitale Assets sind längst ein geschäftskritischer Faktor geworden. Genau deswegen brauchen Manager heute einen wirklich transparenten Blick auf ihre Applikationen, Abhängigkeiten und Lizenzen, erklärt Mesut Bakir vom Softwareanbieter Cast im iBusiness Expert Talk.
Video-Podcast ansehen
Expert-Talk: E-Commerce und Onlineshop Video-Podcast ansehen
IoT, vernetzte Fabriken, weltweite Lieferketten, virtuelle Marktplätze; digitale Prozesse: Was diese Herausforderungen für ECommerce-Lösungen bedeuten.
Video-Podcast ansehen

Normen gefordert: Jede dritte Kundenbewertung ist gefälscht

03.05.2012 Laut einer Recherche des AV-Magazins Audio Video Foto Bild zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser sind bis zu 30 Prozent aller Kundenrezensionen in Shops gefälscht. Deswegen spricht sich ein Tool-Anbieter für standardisierte Prozesse und transaktionsbezogene Bewertungen aus.

"Das heißt, nur wer ein Produkt in einem Shop gekauft hat, kann es dort anschließend bewerten", sagt Michael Ambros ‘Michael Ambros’ in Expertenprofilen nachschlagen , Geschäftsführer der Ekomi Ltd zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser "Das Bewertungsmanagement erfolgt in einem solchen Konzept durch einen unabhängigen Experten." Ambros verweist auf Frankreich, wo die Normierungsorganisation AFNOR (French Association for Normalization zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ) bereits an entsprechenden, europaweiten Regeln für Kundenbewertungen arbeitet: Vor dem Hintergrund, dass Bewertungen ein erheblicher Rankingfaktor sind, müsse die Praxis eingedämmt werden, dass sich Shops durch Fake-Bewertungen Sichtbarkeit erkaufen.
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema:
Experten-Profile Genannte Personen:
alle zeigen Alle Beiträge vom 03.05.2012