Erfahrene Praktiker liefern Ihnen zahlreiche strategische und operative Tipps für Marketing, Commerce und Vertrieb im Business-to-Business-Geschäft.
Zur Virtuellen Konferenz 'Erfolgreich verkaufen im B2B-Commerce'
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen

Angriff auf Vermittler-Portale: Amazon sucht nach Haushaltshilfen für Prime-Kunden

16.11.16 .Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen steht in den USA offenbar davor, eine entscheidende Erweiterung seines Premium-Dienstes Prime zu testen: Der Internetkonzern sucht per Stellenanzeige nach Haushaltshilfen, die Prime-Kunden zur Hand gehen sollen. Das riecht für die Seattle Times zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser nach einem Testlauf.

  (Bild: ispeakportuguese /Pixabay / CO0)
Bild: ispeakportuguese /Pixabay / CO0
Amazon könnte also bald als Inklusivangebot oder als kostenpflichtige Leistung seinen Prime-Kunden Haushaltshilfen anbieten. Die limitierte Zahl an gesuchten Kräften deutet dabei erstmal eher auf einen regional begrenzten Beta-Test hin als auf ein flächendeckendes Angebot.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Neofonie

Das Berliner Unternehmen Neofonie ist führender Fullservice-Dienstleister für digitale Lösungen, von der Beratung und Konzeption über Design und Entwicklung bis hin zum Betrieb. 180 Mitarbeiter von Neofonie und dem Tochterunternehmen Neofonie Mobile entwickeln individuelle Lösungen für Kunden wie Wort & Bild Verlag, AUDI, LEICA, mobile.de und SUPER RTL. Neofonie wurde 1998 im Zuge der Entwicklung der ersten deutschen Suchmaschine "Fireball" gegründet. (www.neofonie.de)

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.11.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?