Selbst Marktplatz werden - Von Douglas, Home24, Conrad Electronic lernen Zum Webinar anmelden
Wie der Sprung zum eigenen Marktplatz gelingt und welche Schritte Sie für den Launch berücksichtigen müssen, zeigt Ihnen Michael Sahlender, Strategic Accounts Director, MIRAKLanhand von Best Practices.
Zum Webinar anmelden
Expert Talk: "Mit der Girocard mehr Online-Umsatz machen" Video-Podcast ansehen
Die Girocard ist Deutschlands meistgenutzte Bezahlkarte - nur im Onlinehandel spielt sie keine Rolle. Computop-Chef Ralf Gladis erklärt im iBusiness Expert Talk, wie Sie das ändern können und so mehr Umsatz machen.
Video-Podcast ansehen

Das waren unsere wichtigsten Geschichten des Jahres

20.12.2022 Diese iBusiness-Analysen haben Sie 2022 am meisten interessiert.

Highscore. Die Analysen hatten im Jahr 2022 die meisten Abrufe (Bild: Element5 Digital/Pexels)
Bild: Element5 Digital/Pexels
Highscore. Die Analysen hatten im Jahr 2022 die meisten Abrufe
Hier geht es zu den Highscores des Jahres. Diese Analysen hatten im Jahr 2022 die meisten Abrufe:

 (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag

Ranking CX-Score: Diese CE-Hersteller haben die beste Customer Experience Relation Browser

Der Preis ist längst nicht der einzige Faktor, warum sich OnlineshopperInnen für (oder gegen) einen Anbieter entscheiden. Immer mehr Gewicht legen sie stattdessen auf den Service, den Marken ihnen bieten. Die Customer Experience (CX) wird daher immer stärker zum Differenzierungsmerkmal. Wie die umsatzstärksten Marken der Consumer-Electronics-Branche in puncto digitales Kundenerlebnis abschneiden, zeigt das aktuelle CX-Ranking.

 (Bild: rawpixel / Pixabay)
Bild: rawpixel / Pixabay

Scheinselbstständigkeit: Agentur-Chefs drohen hunderttausende Euro Nachzahlung Relation Browser

Tausende Selbstständige sind in Wahrheit abhängig beschäftigt - ohne es zu wissen. Gerade wer sich in kleinen Agenturen organisiert, ist gefährdet. Einige müssen nun horrende Nachzahlungen leisten.

 (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag

Ranking Multichannel-Contactcenter: Chat verliert, E-Mail gewinnt Relation Browser

Künstliche Intelligenz nimmt den Contactcentern die Arbeit weg: Der Anteil der Seats, die in deutschen Multichannel-Contactcentern dem Chat vorbehalten sind, sinkt nach dem Höhenflug im Jahr 2020 bereits wieder. Mehr zu tun bei der Kundenkommunikation gibt es auf den anderen Digitalkanälen.

 (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag

Agenturranking 2022: Agenturen stürmen 2-Milliarden-Umsatz-Hürde Relation Browser

Die Marktentwicklung für die deutschen Full-Service-Internetagenturen ist hervorragend. Sie sind zum Großteil so stark gewachsen, dass sie die Wachstumsdelle des Vorjahres gut kompensieren. Dennoch wird die zunehmende Konzentration im Agenturmarkt ein Problem für mittlere und kleinere Digitalagenturen.

 (Bild: Pixabay/ sasint)
Bild: Pixabay/ sasint

Wo ums Web gekämpft wird: Das sind die Erzfeinde der Digitalwirtschaft Relation Browser

Eine grafische iBusiness-Analyse zeigt auf, wer mit wem im Internet ringt. Dabei zeigt sich: Die Internet-Giganten geraten zunehmend in Konflikt mit dem Prinzip des Webs an sich.

 (Bild: Pixabay/ jeplenio)
Bild: Pixabay/ jeplenio

2012 vs 2022: So hat sich die Interaktivbranche in zehn Jahren verändert Relation Browser

Zehn Jahre Wandel, 2012 vs 2022, gepackt in zwei Grafiken: Die Visualisierung zeigt auf, wie das Web scheinbar das Gleiche geworden ist - und dennoch komplett anders funktioniert.

 (Bild: Pixabay/ fotoblend)
Bild: Pixabay/ fotoblend

Interaktiv-Trends: Zukunft der Plattformökonomie Relation Browser

Marktplätze und Plattformökonomie sind aktuell das große Ding. Dabei wird es künftig nicht bleiben. Sie sind in ihrer jetzigen Form überholt.

 (Bild: Pixabay/ OpenClipart-Vectors)
Bild: Pixabay/ OpenClipart-Vectors

Chrome Topics: Die Monopol-Strategie im Datenschutzpelz Relation Browser

Google führt mit 'Topics' ein wohl DSGVO-konformes Browser-Targeting ein. Damit macht der Konzern deutschen Playern vor, wie man sich um Datenschutz bemüht und zeitgleich Märkte unterwirft. Was Publisher und Advertiser tun müssen.

 (Bild: unsplash/ rawpixel)
Bild: unsplash/ rawpixel

Agenturverkauf: Lieber früher an später denken Relation Browser

Der Verkauf der eigenen Agentur ist emotional und finanziell eine der schwierigsten Entscheidungen, die Agenturchefs jemals treffen müssen. Deswegen drücken sich viele davor und schieben das auf. Eben weil es ungemein schwer ist, das eigene Lebenswerk zu verkaufen und sich von dem Status Quo komplett zu verabschieden. Ein Fehler! Denn genau ein solches Zögern gefährdet den Fortbestand der Agentur. Zeit für den Exit? Wie und unter welchen Bedingungen? Eine Entscheidungshilfe

 (Bild: Pixabay/Surprising_Shots)
Bild: Pixabay/Surprising_Shots

Läutet Microsofts Rekordeinkauf den Kampf um das Metaversum ein? Relation Browser

Metaversum ist das Schlagwort der Stunde. Microsofts monumentale Übernahme eines Gaming-Spezialisten wird daher unter diesem Vorzeichen gedeutet. Was aber bedeutet die Activision Blizzard Übernahme für 69 Milliarden Dollar genau - für die Branche und die Dämmerung des Metaversums?

 (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag

Interaktiv-Trends: Nachhaltigere und diversere Arbeitswelt Relation Browser

Themen wie Nachhaltigkeit und Diversität sind in der Digitalbranche angekommen und werden zunehmend entscheidender Wettbewerbsfaktor, der unsere Arbeitswelt prägt. Der aktuelle Bewusstseinswandel der KonsumentInnen setzt Marken, Händler und Hersteller mächtig unter Druck. Auch oder vor allem Digitalagenturen haben kaum noch die Möglichkeit, diese Erwartungen zu ignorieren. Nachdem die Themen Nachhaltigkeit und Diversität jahrelang kaum mehr als Lippenbekenntnisse waren, sollen sie künftig zentral für den Erfolg von Agenturen werden.
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.