Wo müssen Sie dieses Jahr wirklich investieren? Welche Tools erleichtern Shopbetreibern im härter werdenden Wettbewerb 2019 das Geschäft wirklich? Aufklärung bringt unsere Virtuelle Konferenz.
Programm und Anmeldung

Apple Watch: Apple erlaubt nur noch native Apps

 (Bild: apple.com)
Bild: apple.com
25.04.2016 Ab Juni 2016 lässt Apple zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für seine Smartwatch nur noch Apps zu, die mit dem WatchOS 2 SDK zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser entwickelt wurden. Das bedeutet, dass es ab dann nur noch native Apps geben wird: Also solche, die direkt auf der Uhr statt auf dem Iphone laufen. Erst seit September 2015 sind überhaupt native Apps auf der Apple Watch möglich. Sie starten schneller und können auf die verschiedenen Sensoren der Uhr zugreifen.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.04.2016:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?