In dieser Session erfahren Sie, wie Sie mit einer Sales-Enablement-Plattform alle Teams und Systeme auf einen Nenner bringen sowie Sales und Marketing konsequent auf Kunden und ihre Erwartungen ausrichten.
Hier kostenlos teilnehmen
Starre, monolithische Präsenz Center wandeln sich zu flexiblen und dezentralen Einheiten. Darüber hinaus können Unternehmen ihr Recruiting um begeisterte Kunden und Markenbotschafter erweitern. Erfahren Sie, wie Sie mit Markenbotschaftern das grenzenlose Potenzial von Remote Work im Customer Care entfalten können.
Jetzt kostenlos anmelden

Kundenwertungen: Amazon schränkt Produkt-PR drastisch ein

04.10.2016 Onlinehandelsriese Amazon schränkt für seine Händler massiv die Chance ein, Produkt-PR zu betreiben: Ab sofort dürfen die Shops auf Amazon keine Proben und Muster mehr an Nutzer verschicken, damit die dafür eine Rezension über den Shop oder das Produkt abgeben, berichtet Basic Thinking zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

 (Bild: DPD)
Bild: DPD
Die einzige Ausnahme ist das 'Amazon Vine-Programm' zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser - Amazons hauseigenes Produkt-PR-Programm, bei dem die Testmuster zunächst an Amazon selbst gehen, das dann höchstpersönlich darüber entscheidet, wer die Muster erhält.

Damit hat Amazon den Händlern einen weiteren Degen aus der Hand geschlagen, um Markenaufbau zu betreiben oder sich selbstständig um positive Wertungen zu bemühen - dem Handelsriesen dürfte darüberhinaus auch daran gelegen sein, Beeinflussungen der Wertungen über eine 'Bestechung' in Produkt-Form zu verhindern.

(AutorIn: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?