Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Und wenn sie nicht gestorben sind, so arbeiten Marketing & Sales vereint Hand in Hand. Was nach einem Märchen klingt - zu schön, um wahr zu sein - wird Realität. Der Vortrag verrät, wie.
Zum Vortrag
Wie man digitalen Dialog erfolgreich umsetzt, und das Always On der digitalen Vertriebskommunikation erreicht.
Zur kostenlosen Anmeldung

Neuer IG-Metall-Chef will E-Mail nach Feierabend verbieten lassen

29.11.2013 Der neue Chef der IG-Metall zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Detlef Wetzel 'Detlef Wetzel' in Expertenprofilen nachschlagen , fordert gesetzliche Regelungen, die SMS- und Mail-Verkehr nach Feierabend und an Wochenenden unterbinden. "Die Digitalisierung darf nicht dazu führen, dass Arbeitnehmer rund um die Uhr erreichbar sind", sagte Wetzel der "Bild"-Zeitung.

"Die neue Koalition muss hier strenge Regeln gegen Stress im Job und zu Hause vereinbaren", forderte er. Für ihn ist es "unzumutbar", dass immer mehr Beschäftigte nach Feierabend und an Wochenenden E-Mails oder SMS von Vorgesetzten bekommen.

(Autor: Joachim Graf )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen:
Firmen / Sites:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?