Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
iBusiness Commerce
Beträge 1 bis 10 von 1069
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Grundlagen

Lieferfristen: 'Bald Lieferbar' als Angabe im Onlineshop reicht nichtweiter...

(13.07.18) Laut einer Entscheidung des Oberlandesgerichts München ist die Angabe "Bald verfügbar" im Onlineshop nicht ausreichend. In seinem Urteil vom 17.Mai diesen Jahres (OLG München AZ 6 U 3815/17), bestätigt das Oberlandesgericht das in der Vorinstanz am Landgericht München (LG München I AZ 33 O 20488/16) gefällte Urteil.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Personalisierung auch für kleine Shops: Wie sich Kunden richtig identifizieren lassenweiter...

(10.07.18) Mit der richtigen Ansprache kaufen fast alle Kunden mehr - doch wie kann ein Shopbetreiber herausfinden, ob der aktuelle Besucher eher ein Student oder ein Unternehmensberater ist? Mit der richtigen Mischung aus Big Data und User Experience ist das auch für kleinere Shops möglich.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Vergesst die Künstliche Intelligenz!weiter...

(09.07.18) Hinter dem Begriff 'Künstliche Intelligenz' steckt vor allem eines: Ein gewaltiges Vertriebspotenzial für Agenturen und Consultants, für Softwareanbieter und Systemhäuser. Entscheider in Marketing und Commerce müssen sich bewusst sein, was wirklich hinter dem Versprechen der schlauen Maschinen steckt. Ein Rant gegen die 'New Economy' des 21. Jahrhunderts:

Sieben Tipps, wenn Shopbetreiber in den Urlaub gehen wollenweiter...

(27.06.18) Das Internet kennt keine Öffnungszeiten. Aber irgendwann wollen selbst Online-Händler mal in den Urlaub - und die meisten Kunden haben Verständnis dafür. Was Shopbetreiber beachten sollten, damit die wohlverdiente Erholung nicht ein böses Erwachen mit sich bringt.

DSGVO: Der erste Monat belastet Datenschutzbehörden merklichweiter...

(25.06.18) Die Bilanz nach dem ersten Monat mit der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sieht nicht gut aus: Die Anfragen und Beschwerden haben die deutschen Behörden zum Teil an ihre Grenzen gebracht. Laut dpa erhalten die Landes-Datenschützer auch viele Nachfragen von Firmen und Bürgern zum Umgang mit den neuen Regeln, die seit dem 25. Mai greifen.

Amazon und Ebay müssen künftig Steuern zahlen: Oberstes US-Gericht erlaubt ECommerce-Steuerweiter...

(22.06.18) Der Oberste Gerichtshof der USA hat jetzt Bundesstaaten erlaubt, künftig auch Versandhändler ohne Filialgeschäft zu besteuern. Das war diesen bisher verboten.

EU-weite Einigung über den Cyber Certification Actweiter...

(11.06.18) Mit der Einigung über den von der EU-Kommission Mitte September 2017 vorgelegten Cyber Certification Act (CCA) könnten die über das Internet vernetzten Produkte und Anlagen künftig besser vor Cyberangriffen geschützt werden. Damit einher geht eine europaweit einheitliche Zertifizierungen von ITK-Produkten.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Insiderberichte 13 Tage DSGVO - Das haben wir gelerntweiter...

(07.06.18) Seit knapp zwei Wochen wird die DSGVO angewandt. Nun berichten betroffene Experten bei iBusiness, was bis dato geschehen ist: Von Weltuntergang bis Auftragsturbo - das sind die Folgen für die Branche.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

DSGVO-Effekte, Dmexco-Wandel und Facebook-Fallout: Diese sechs Themen werden 2018 bestimmenweiter...

(28.05.18) Von den ersten Effekten der DSGVO bis zu den unerwarteten Folgen der Affäre Facebook: Diese sechs Themen sollten Sie in der zweiten Jahreshälfte auf dem Schirm haben.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Marktplatz-Übersicht: Wie Händler die richtige Plattform findenweiter...

(23.05.18) Marktplätze gehören zu den großen Gewinnern im deutschen E-Commerce. Bei jedoch über 70 Onlinemarktplätzen im deutschen Onlinehandel kann man schon mal den Überblick verlieren. Wo es sich für Händler abseits von Amazon und Ebay lohnt zu verkaufen und worauf es bei der Auswahl zu achten gilt, hat iBusiness analysiert und eine umfassende B2C-Marktübersicht der Onlinemarktplätze erstellt.