Selbst Profis kommen manchmal nicht weiter. Mailings bekommen meist nur kurz Aufmerksamkeit und müssen von Anfang an überzeugen. Eine zweite Chance gibt es nicht. 13 Tipps unterstützen Sie von der Vorbereitung über das Wording bis hin zur Textgestaltung. Anhand von praktischen Beispielen sehen Sie, worauf es ankommt.
Jetzt kostenlos downloaden
Verantwortliche in Agenturen und Dienstleistungsunternehmen tauschen sich aus über aktuelle Herausforderungen bei der Entwicklung ihres Unternehmens. iBusiness Thinktanks sind exklusive virtuelle Gesprächsrunden auf C-Level.
Jetzt mitdiskutieren
iBusiness Commerce
Beträge 1 bis 10 von 4143
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Zahlen/Studien
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

E-Commerce 2025: Wenn Handy-Shops und Elektronik-Märkte verschwindenweiter...

(28.07.2021) Während der Onlinehandel mit Computern nach wie vor wächst, hat sich das ECommerce-Geschäft mit Consumer Electronic längst zu einer Verdrängungsbranche entwickelt. Und das Ende der Fahnenstange ist noch fern.

44 Prozent der Deutschen buchen ihren Urlaub im Internetweiter...

(27.07.2021) Vor allem Jüngere nutzen Internet-Angebote zur Urlaubsbuchung. Online punktet mit Flexibilität und Transparenz, Offline mit Komfort und Beratung.

Nach Öffnung: Offline-Umsätze übertreffen Vor-Pandemie-Niveauweiter...

(23.07.2021) Nachdem Deutschland und andere Länder die Corona-Maßnahmen gelockert haben, kehren die Europäer in die Einkaufsstraßen und Shopping-Meilen zurück: Die Verkäufe im stationären Handel erholten sich im Juni 2021 in Europa merklich und sind sogar um 76 Prozent im Vergleich zum Februar 2020 angestiegen.

Digitale Services: Handel verschenkt Zusatzumsätzeweiter...

(22.07.2021) Digitale Kundenkarten und Instore Navigation können dem stationären Handel nicht nur mehr Umsatz verschaffen, sondern auch wertvolle Kundendaten. Doch diese Chance wird laut einer wissenschaftlichen Befragung vertan.

Angst vor Datenmissbrauch nimmt zuweiter...

(22.07.2021) 94 Prozent der Internet-NutzerInnen sagen, dass die Bedrohung durch Kriminelle im Netz wächst. 61 Prozent haben bereits schlechte Erfahrungen mit Datenmissbrauch und Betrug gesammelt.

Online-Handel wächst immer noch kräftig weiterweiter...

(21.07.2021) Nach einem extrem fordernden Jahr 2020 kann der Handel nun auch wieder stationär verkaufen - doch bei vielen Verbrauchern haben sich inzwischen die Lebensgewohnheiten und damit das Einkaufsverhalten verschoben. Wie sehr, will der Salesforce-Shopping-Index in Zahlen fassen.

Digitaler B2B-Vertrieb: Pandemie überfordert viele Unternehmenweiter...

(21.07.2021) Eine Umfrage unter 400 Führungskräften aus den USA, UK und DACH zeigt: Die Pandemie hat nicht nur die Digitalisierung beschleunigt, sondern auch bestehende Probleme von Vertrieb- und Marketingteams verstärkt und Geschäftsabschlüsse erschwert. Zu wenig digitales Training und die Schwierigkeit, Interaktion in virtuellen Verkaufsgesprächen zu messen, sind die größten Herausforderungen.

Nach Corona: Mehr Onlinekauf, anderes Bezahlverhaltenweiter...

(20.07.2021) Junge Kundinnen und Kunden werden langfristig nicht mehr in die Geschäfte zurückkehren, sondern weiter online einkaufen. Auch das Bezahlverhalten ändert sich.

Studie Marktplatz-Ökonomie: Was Großhändler planenweiter...

(20.07.2021) Einkaufsgewohnheiten, die EinkäuferInnen in ihrem Privatleben als B2C-KonsumentInnen entwickelt haben, schwappen in die B2B-Welt über. In der Folge wächst das Interesse am Marktplatzmodell und neuen Geschäftsmodellen im B2B-Sektor - auch im Großhandel.

Einzelhandelsumsatz wächst 2021 um 1,5 Prozentweiter...

(16.07.2021) Wachstumstreiber ist weiterhin der Onlinehandel, während der stationäre Nonfood-Handel mit Verlusten abschließen wird. Dort ist die Lage weiterhin von Geschäftsschließungen im Lockdown der vergangenen Monate geprägt.