Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Wer wird der Marketingkopf 2020? Wählen Sie Ihren Favoriten und gewinnen Sie eine Woche (elektrisch) Jaguar fahren und weitere wertvolle Preise im Wert von über 5.000 Euro.
Hier Marketingkopf 2020 wählen
Hintergründe, Entscheidungskriterien und Erfahrungswerte fürs digitale Marketing. Das Webinar hilft Ihnen bei der Entscheidungsfindung, ob Headless für Sie relevant ist.
Zum Programm des Webinars

Apples Streaming-Dienst soll im April starten

15.02.2019 Im April soll Apples zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser VoD-Streaming-Plattform an den Start gehen. Nutzer können dann Filme und Serien aus verschiedenen Kanäle wählen, vergleichbar mit Amazons zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Produkt Prime Video Channels.

 (Bild: Pixabay/ Pexels)
Bild: Pixabay/ Pexels
Dabei gibt es für Apple-Endgerätebesitzer kostenlose Inhalte und Videos von anderen Streaminganbietern, für die man ein Abo abschließen muss, berichtet CNBC zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Mit an Bord soll unter anderem CNBC selbst und Viacom zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser sein, die Apple-Nutzer dann auf ihre Geräte streamen können. Die Teilnahme von Hulu zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , HBO zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und Netflix zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ist aktuell zweifelhaft bis extrem unwahrscheinlich.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.02.2019: