Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Dieser Vortrag zeigt, wie Sie mit der Power von 3rd-Party-Data und innovativen analytischen Modellen, mehr Wissen ins CRM generieren, richtige Target Groups identifizieren und diese über die passenden Channels erreichen.
Programm ansehen
Digital und Programmatic sind die Werbekanäle der Zukunft, erfüllen aber derzeit die Erwartungen nicht. Woran liegt das und wie kann man diese Probleme lösen? Diese Fragen klären wir im Vortrag und beleuchten, wo der deutsche Werbemarkt immer noch große Potenziale verschenkt.
Programm ansehen
Mobile Advertising: Wie Apple mit iAds den Markt verändert
Bild: Screenshot Apple
Eigentlich - so möchte man meinen - hat Apple zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser schon bessere Zeiten erlebt. Schließlich häufen sich nicht nur die Beschwerden von enttäuschten Apple-Jüngern, die sich über Empfangsprobleme beim iPhone 4 zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser echauffieren (Stichwort "Antenna-Gate zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser "). Sondern auch Sammelklagen von gefrusteten iPad-Nutzern, die sich an Apples überhitzter Tablet-Flunder angeblich die Finger verbrennen zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Doch Apple-CEO Steve Jobs dürften diese Entwicklungen nicht wirklich beunruhigen. Zum einen verkaufen sich Elektronikprodukte mit Apfel-Logo nach wie vor wie verrückt zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Und zum anderen schafft es der Konzern aus Cupertino immer wieder, sich neue Einnahmequellen zu erschließen: etwa den Markt für Mobile Advertising.

Seit Juli zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser können US-amerikanische Unternehmen erstmals Werbeanzeigen bei Apple buchen, die anschließend in iPhone- oder iPad-Apps ausgespielt werden zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Mit diesem Schritt vermarktet Apple erstmals selbst das Werbeinventar seiner aktuell 225.000 verfügbaren Apps zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser im App Store. Ein logischer Schritt. Denn bislang verdienen externe Vermarkter wie der inzwischen von Google zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser aufgekaufte US-Dienstleister Admob zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser oder die Berliner Madvertise GmbH zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser daran, wenn Werbekunden ihre Zielgruppe über Bannerwerbung in iPhone-Apps erreichen möchten.

Wann Apple sein Werbenetzwerk iAd auch in Deutschland starten wird, verrät Apple zwar nicht. Insider aber rechnen damit, dass Apple schon bald die ersten deutschen Werbekunden präsentieren wird. Welche Apps oder Themenkanäle dann prinzipiell zur Auswahl stehen, will un

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?