Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
Von AIDA zu IDAA: Paradigmenwechsel im Suchmaschinenmarketing
Bild: Lysianassa

Von AIDA zu IDAA: Paradigmenwechsel im Suchmaschinenmarketing

Die Werbewirkungsformel AIDA ("Attention, Interest, Desire, Action") gerät nach über 100 Jahren in die Kritik. Im Suchmaschinenmarketing muss man sie nämlich in Zukunft ändern.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Horst D. Deckert Zu: Von AIDA zu IDAA: Paradigmenwechsel im Suchmaschinenmarketing 22.02.10
AIDA ist seit den 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts tot. Scheinbar muss erst eine Existenz bedrohende Krise eintreten, damit sich etwas ändert.

AIDA wird auch durch Umstellung der Reihenfolge nicht mehr lebendig.

Wer bei potenziellen Kunden versucht, das Kaufinteresse zu wecken, erreicht heute oft das Gegenteil.

Wer immer präsent ist, wo die "Idealkunden" sind und deshalb immer besser wahrgenommen wird, erreicht mehr.

Mit Web 2.0 und dem Einsatz von Social Media Tools ist das kein Problem mehr.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.02.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?