Online-Marktplätze sind der Erfolgskanal im E-Commerce! Erfahren Sie, worauf es bei der Wahl einer Middleware ankommt und warum nahtlose Prozesse einen echten Wettbewerdsvorteil darstellen.
Hier kostenlos zuhören
Onlinekunden wünschen eine möglichst authentische Produktvorstellung. In dieser Session zeigen wir Ihnen, welche Prinzipien und Lösungsansätze Sie dabei unterstützen, Ihre Produktdaten wirkungsvoll zu nutzen und einzusetzen.
Jetzt anmelden
Künstliche Intelligenz: Wie sie Shops gegen Zahlungsausfälle schützt
Bild: SXC.hu/jhay0781

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
Digitale Finanzdienstleistungen und die Kanäle des Onlinehandels wachsen wie Pilze nach einem feuchten Sommer: schnell, unaufhörlich und in großer Vielzahl, weil auch immer mehr Kunden die Vorteile von Apps und mobiler Konnektivität erkennen. Für Händler wiederum bedeutet dies, dass fast täglich neuen Geschäftsmodelle entstehen und sie in einer Omnichannel-Umgebung agieren müssen, die unterschiedlichste Devices und unterschiedlichste Touchpoints einbindet.

Dieses Wachstum hat aber einen Preis: Auch betrügerische Aktivitäten wachsen in ähnlich schnellem Maße und ganz besonders im Onlinehandel, in dem Betrugsprävention deutlich schwieriger und komplexer ist als bei Transaktionen im stationären Handel. Onlinebetrüger haben ihre Fähigkeiten, Schwachstelle in Systemen zu erkennen, deutlich verbessert - etwa durch die Möglichkeiten von Big Data und des Dark Webs. Betrüger nutzen darüber hinaus auch zunehmend multidimensionale Taktiken, die oftmals nicht nur einen Schwachpunkt auf Händlerseite ausnutzen. So werden ECommerce-Unternehmen immer häufiger Opfer von Betrügern. Laut der Studie von ibi research 'Betrug und Betrugsprävention im Onlinehandel' zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . So worden demnach bereits 84 Prozent der befragten Händler mit Betrug oder Betrugsversuchen konfrontiert. Die Auswirkungen dieser betrügerischen Aktivitäten können dabei verschiedene Formen annehmen wie etwa Reputationsschäden, juristische Kosten und direkten finanziellen Schaden. Doch kein Händler ist diesen Risiken völlig hilflos ausgeliefert,

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?