Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Welche Chancen und Vorteile bringt die Digitalisierung von Sales, Service, Marketing und Commerce im Mittelstand? Fakten, Beispiele und Best Practices diskutiert von Fachexperten aus dem Mittelstand.
Kostenlose Anmeldung
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
Performance-Marketing: Was Agenturen 2015 können müssen
Bild: Thiago Floriano
Bild: Thiago Floriano unter Creative Commons Lizenz by

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
Was zu tun ist:
Heute: Infrastruktur für die Messbarkeit implementieren
Morgen: Performance-Marketing optimieren und auf andere Bereiche wie Mobile ausweiten
Übermorgen: Kampagnen in die Offline-Welt verlängern
Performance-Marketing war eines der großen Themen auf der Dmexco Relation Browser . Schließlich ändert sich in diesem so interdisziplinären Markt zurzeit eine ganze Menge: Er wird auf der einen Seite noch kleinteiliger, wächst gleichzeitig mit anderen Marketingdisziplinen zusammen und erobert außerdem ganz neue Bereiche. Die Professionalisierung in den Bereichen Big Data, Mobile und Social Media bietet Marketers, Publishern und Agenturen ganz neue Möglichkeiten und Herausforderungen für die verschiedenen Performance-Marketing-Disziplinen. Hier am Ball zu bleiben, wird für Interaktive eine immer größere Herausforderung - so vielfältig ist der Markt, so anspruchsvoll sind die Kunden.

Diesen Entwicklungen ist es geschuldet, dass das Interactive Advertising Bureau zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser erst kürzlich die Definition für Performance-Marketing-Kampagnen neu aufgelegt und geschärft hat. Folgende Kriterien muss sie laut der Organisation erfüllen:
  • Ziel der Performance-Werbekampagne ist es, eine Aktion beim Verbraucher hervorzurufen - und nicht nur die Aufmerksamkeit zu erhöhen.
  • Der Auslöser auf Werbeseite und die Reaktion des Kunden können eindeutig zugeordnet und gemessen werden.
  • Der Einkäufer der Werbung kann seine ausgespielte Werbung und deren Werbezeit nahezu in Echtzeit ändern.
  • In den meisten Fällen zahlt der Werbekunde die Ausspielung der Werbung auf Basis der Aktion des Verbrauchers (dieser Punkt muss nicht unbedingt erfüllt sein, wenn es die anderen drei sind).

Zehn Trends zeigen, was 2015 im Performance-Marketing wichtig wird:

Performance-Trends im Onlinemarketing


Trend 1: Noch mehr Automation

Wolfgang Bscheid, Mediascale
Bild: Mediascale

Programmatic Buying legt sein Image als Restplatzvermarkter endgültig ab und wird langsam in der Werbeinventarbuchung zum Standard. Auch wenn viele Werbekunden das Prinzip und die Vorteile einer profilbasierten, datengestützten Auslieferung und Steuerung von digitaler Werbung erkannt haben, wird im Alltag bisher vor allem Retargeting genutzt. "Um sinnvollere und größere Kommunikationsaufgaben zu lösen, müssen Kunden jetzt ihre Datenbestände konsolidieren und sinnvoll strukturieren", erklärt Wolfgang Bscheid'Wolfgang Bscheid' in Expertenprofilen nachschlagen , Geschäftsführer der Online-Agentur Mediascale zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen . Erst dann können sie damit au

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?