Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Social Media: Google-Plus-Seiten brauchen ein Impressum

15.05.2013 Das Berliner Landgericht (Az. 16 O 154/12) hat eine einstweilige Verfügung gegen einen Unternehmer erlassen, der auf seiner Unternehmensseite im sozialen Netzwerk Google plus zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser keine beziehungsweise keine vollständigen Angaben zur Anbieterkennung bereitgestellt hatte. Das heißt, wie bereits von Facebook zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser bekannt, dass jede geschäftlich genutzte Social-Media-Seite eine eigene Anbieterkennung erfordert.

Bei dieser einstweiligen Verfügung handelt es sich um eine der ersten Entscheidungen im Zusammenhang mit Google plus. "Auch wenn es sich hierbei nur um die Entscheidung eines Gerichtes handelt - der Beschluss lässt eine gewisse Tendenz für weitere Rechtsprechung erkennen, wenn man nicht zuletzt auch die bereits gesprochenen Urteile zur Frage Facebook & Impressumspflicht betrachtet", schreibt Florian Skupin 'Florian Skupin' in Expertenprofilen nachschlagen von E-recht 24 zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

(Autor: Susan Rönisch )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Florian Skupin
Firmen und Sites: e-recht24.de facebook.com google.de
Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.05.2013:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?