Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Paywall: Weil der Journalismus eine "zweite Erlösquelle" braucht

01.07.2013 In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bestätigt Springer zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen -Chef Mathias Döpfner'Mathias Döpfner' in Expertenprofilen nachschlagen den Rückgang im höheren einstelligen Bereich bei Auflage und Anzeigen der Printausgabe von Bild zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und macht sich erneut für journalistische Bezahlinhalte stark. Damit der Journalismus eine "zweite Erlösquelle" hat. Er selbst wolle nicht "von Coca-Cola über die Vorzüge von Coca-Cola informiert werden", argumentiert er. Döpfner spricht auch von einer "Renaissance der Inhalte" im Netz.

(Autor: Markus Howest )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Mathias Döpfner
Firmen und Sites: asv.de bild.de sueddeutsche.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.07.2013:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?