Erfahren Sie, wie man durch Move2Cloud und damit moderner E-Commerce-Technologie den Fachhandel dabei unterstützen kann, Endkunden zu begeistern. Das Webinar zeigt, welche Entwicklungen Verbundgruppen und Großhandel beachten müssen - und wie es in der Praxis realisierbar ist, die Chancen des E-Commerce in einem mehrstufigen Vertrieb zu nutzen.
Jetzt kostenlos anmelden
IoT, vernetzte Fabriken, weltweite Lieferketten, virtuelle Marktplätze; digitale Prozesse: Was diese Herausforderungen für ECommerce-Lösungen bedeuten.
Video-Podcast ansehen
Augmented Reality: Auf dem Weg zum ELearning-Alltag
Bild: Linden Lab

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
Noch vor ein paar Jahren war die Grenze zwischen Realität und virtueller Fiktion klar gezogen. Allerdings ließ sich bereits beobachten, welche Fortschritte gerade die Spieleindustrie im grafischen Bereich gemacht hat: Ehemals pixelige Männchen entwickelten sich zu immer realer anmutenden Avataren. Auf der anderen Seite wird auch die Realität immer digitaler. Augmented-Reality-Anwendungen wie Wikitude zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser überlagern Echtwelt mit Digitalwelt: Ein Blick durch den Sucher einer Kamera zeigt die eigentliche Realität, dazu lassen sich dann je nach Bedarf weitere Informationen und interaktive Funktionen anzeigen.

Wenn die Brille zum Teleprompter wird

Wie könnte eine solche Anwendung in der Praxis aussehen? Werfen wir einen Blick in die nahe Zukunft und entwerfen eine realistische Fiktion: Am 22. Januar 2017 wird Hillary Clinton als erste Frau ihren Amtseid als US-Präsidentin leisten - doch die anwesenden Journalisten kommen aus dem Staunen nicht heraus. Präsidentin Clinton spricht einige von ihnen mit Namen an und verknüpft ihre persönlichen Geschichten mit ihrer eigenen politischen Vision. Die Informationen bekommt sie direkt über ihre Brille angezeigt, eine erweiterte Version von Google Glasses zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

Sowie sie einen der Zuschauer anschaut, erscheint der Name und die wichtigsten Informationen wie Beruf, Interessen und so weiter auf dem Display. Über die Bewegung ihrer Pupillen kann Clinton sogar Nachrichten an ihr Team empfangen und senden.

Die technische Entwicklung gar geht schn

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?