Gerade Hersteller komplexer individualisierbarer Produkte stehen vor dem Problem, ihre mehrstufigen Vertriebsprozesse zu digitalisieren. Produktkonfiguratoren sind dabei nur ein erster Schritt. Das kostenlose Webinar zeigt Ihnen Insights, wie Sie Ihre Vertriebsdigitalisierungsprojekte wirklich erfolgreich machen.
Programm ansehen
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
iBusiness Social Media
Beträge 1 bis 10 von 712
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Trends
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Apple gegen Facebook: Wieso es zwischen den beiden knallen mussweiter...

(25.02.2021) Apple und Facebook dreschen immer lauter aufeinander ein. Eine Analyse der Geschäftsmodelle zeigt: Zwar scheinen die beiden Tech-Giganten grundverschieden. Der Konflikt ist aber gerade deshalb unvermeidlich.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Agile Strukturen: So werden Unternehmen 'Social by Design'weiter...

(15.02.2021) Hochwertige Social-Media-Kommunikation ist das Ergebnis der Balance aus klaren Rahmenvorgaben und möglichst selbstständig und agil agierenden Teams. So etablieren Unternehmen einen möglichst effizienten Workflow.

Filterblasen, Echokammern und der Aufmerksamkeitskapitalismus - Video-Podcastweiter...

(05.02.2021) Wie sprengt man Social-Media-Echokammern auf, die Nutzer radikalisieren?

Social Commerce - verkauft wird über Rabatteweiter...

(05.02.2021) Einkaufsmöglichkeiten über Social-Media-Kanäle werden immer beliebter. Eine Studie von Greven Medien zeigt, dass vor allem vergünstigte Preise, vertrauenswürdige Marken und individuelle Angebote Social Commerce attraktiv machen.

"Neues Bürokratieungeheuer": Massive Kritik an Gesetzentwurf zum Urheberrechtweiter...

(04.02.2021) "Tiefer Einschnitt in die Meinungsfreiheit", "Bärendienst" und "Innovationsbremse": Der vom Bundeskabinett am Mittwoch beschlossene Gesetzentwurf für das Urheberrecht verärgert Verbände, Netzaktivisten und die Kreativwirtschaft.

Die Hipster-Echokammer analysiert: Der Hype um Clubhouseweiter...

(03.02.2021) Der Hype rund um die Audio-App Clubhouse neigt sich offenbar schon wieder seinem Ende entgegen. Das zumindest lässt sich aus den von uns ausgewerteten Trendzahlen schließen. Die Branche wiederum ist gespalten, was die Einschätzung der neuen Social-Media-App angeht.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Querdenker, Covidioten und Proud Boys: So sprengt man radikale Echokammernweiter... [2 Kommentare]

(02.02.2021) Wie sprengt man Social-Media-Echokammern auf, die Nutzer radikalisieren? Welche Strategien unterbinden Desinformation, ohne die Meinungsfreiheit zu zerstören? Vier Szenarien für die Post-Trump-Ära.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Echokammern: So gefährlich ist Donald Trumps Social-Media-Vermächtnisweiter...

(01.02.2021) Wer Radikale aus den Sozialen Netzen wirft, macht sie noch gefährlicher. Stimmt diese These? Die klare Antwort: Vielleicht. Aber die Chancen überwiegen. Fünf Dinge, die Sie über Echokammern wissen müssen.

Wirtschaft rechnet mit Kontrollverlust über KI-Governanceweiter...

(27.01.2021) In den meisten Unternehmen sind Governance-Fragen zum Thema Künstlicher Intelligenz nur ungenügend geregelt. Sollte dies so bleiben, wird dies den Regulierer auf den Plan rufen, meint Unternehmenssoftware-Anbieter Pegasystems.

Mehr Geld für Social-Media-Ads, weniger für Influencerweiter...

(22.01.2021) In der Vorweihnachtszeit stiegen weltweit die Werbeausgaben für Social-Media-Ads. Die Nutzung von Social-Media-Influencern für Markenwerbung ist laut einem Report dagegen zurückgegangen.