Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Auf dem Weg zur perfekten Personalisierung sollte man sich von Bauchentscheidungen trennen und stattdessen datenbasierte Personalisierungs-Strategien weiterentwickeln. Unser Webinar zeigt Ihnen fünf Methoden, die jede KI-Strategie erfolgreicher machen.
Zum Programm des Webinars
An zwei Tagen liefert Ihnen Virtuelle Trendkonferenz Hintergründe zu Marketing und E-Commerce 2020.
Jetzt kostenlos vorregistrieren

Nachfrage nach IT-Spezialisten steigt weiter

30.01.2019 Trotz der eingetrübten ökonomischen Großwetterlage im letzten Quartal 2018 ist die Nachfrage nach Spezialisten über alle Fachbereiche hinweg gestiegen. Bei der Nachfrage aus den wichtigsten Branchen ragt die IT-Industrie heraus.

 (Bild: Pixabay)
Bild: Pixabay
Der aktuelle Hays-Index stieg im 4. Quartal 2018 von 151 auf den neuen Rekordwert von 155 Punkten. Ein Jahr zuvor lag er noch bei 129 Indexpunkten. Ein genauerer Blick auf die Zahl der veröffentlichten Stellenanzeigen zeigt jedoch ein uneinheitliches Bild. Gestiegen ist die Nachfrage nach IT-Spezialisten um 10 und für Ingenieure um 6 Indexpunkte. Dagegen sank die Zahl der Stellenangebote für Life-Sciences- und für Sales- & Marketing-Fachkräfte um 11 beziehungsweise 3 Indexpunkte. Kaum geändert im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Nachfrage nach Finance-Experten.

Bei der Nachfrage aus den wichtigsten Branchen ragt die IT-Industrie heraus. Hier stieg die Nachfrage nach Spezialisten aus den verschiedenen Fachbereichen um 20 Indexpunkte an. Im Jahresvergleich ist hier der Hays-Index um fast 50 Punkte nach oben geklettert. Vor allem Softwareentwickler sind in der IT-Industrie sehr gefragt. Auch im Handel wurden Fachkräfte im letzten Quartal deutlich stärker gesucht. Der Index stieg im Vergleich zum Vorquartal um 12 Punkte an.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Gestiegen ist die Nachfrage nach IT-Spezialisten um 10 und für Ingenieure um 6 Indexpunkte. Dagegen sank die Zahl der Stellenangebote für Life-Sciences- und für Sales- & Marketing-Fachkräfte.
(chart: Hays)

(Autor: Susan Rönisch )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.01.2019:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?