Digitales Bezahlen ist heute gewohnt und fremd zugleich. In Online-Shops nutzt es fast jeder, in der Offline-Welt ist es wenig verbreitet. Das soll sich ändern, meint Computop-Gründer Ralf Gladis im iBusiness Expertengespräch.
Video-Podcast ansehen
IoT, vernetzte Fabriken, weltweite Lieferketten, virtuelle Marktplätze; digitale Prozesse: Was diese Herausforderungen für ECommerce-Lösungen bedeuten.
Video-Podcast ansehen
Der blinde Fleck im Digital-Management
Bild: sunil kargwal

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Wer seine eigenen Schwächen kennt, kann besser führen.
Jeder hat blinde Flecken und es gibt keine Ausnahmen! Blinde Flecken sind Herausforderung und Chance zugleich. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie diese selbst entdecken oder ob jemand anderes Sie auf einen blinden Fleck hinweist. Das Anerkennen blinder Flecken ist immer positiv.

Bevor Sie Ihre (möglichen) blinde Flecken analysieren, machen Sie kurz folgenden Test. Betrachten Sie Sie die unten stehende Grafik. Bedecken Sie Ihr linkes Auge. Schauen Sie mit dem rechten Auge auf das + Zeichen und halten Sie dort den Fokus während Sie Ihr Gesicht langsam an den Bildschirm heranführen. Irgendwann wird der schwarze Fleck verschwinden und dann wieder auftauchen. Das ist Ihr blinder Fleck.

Der Blindspot Bias und wie blinde Flecken entstehen

Der Blindspot Bias zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser beschreibt die Tendenz von Menschen, sich selbst als weniger anfällig für unbewusste Veranlagungen und kognitive Einflüsse zu sehen als andere. Es sind die Persönlichkeitsanteile, die sich der eigenen Wahrnehmung entziehen und anderen durchaus bekannt sind, auch dann, wenn wir sehr erfolgreich sind. Sie entstehen dort, wo wir nicht genügend Einblicke haben, um zu verstehen, was wirklich vor sich geht.

Schließen Sie Ihr linkes Auge. Schauen Sie mit dem rechten Auge auf das + Zeichen und fokussieren Sie es, während Sie Ihr Gesicht langsam an den Bildschirm heranführen. Irgendwann wird der schwarze Fleck verschwinden.
Bild: iBusiness

Blinde Flecken gibt es überall. Bei uns selbst, im Team, innerhalb der Organisation, im Markt, Marketing, Supply Chain oder innerhalb der Customer Journey. Der blinde Fleck kann ein Mangel an Aufmerksamkeit für einen bestimmten Bereich sein oder ein Teil unserer Fähigkeiten, den wir nie richtig entwickelt habe

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen:
Firmen / Sites:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?