Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Zehn-Punkte-Plan: So nutzen Onlinehändler Google Shopping optimal
Bild: Pixabay / Public Domain

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
Google Shopping zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser eignet sich perfekt für Longtailer: Es ermöglicht Onlineshops, einzelne Produkte exakt den Usern einzublenden, die gerade danach suchen. Im Gegensatz zu Google AdWords entstehen dadurch zwei Vorteile.
  1. Die User befinden sich bei der Suche bereits im hinteren Drittel des Kaufentscheidungsprozesses.
  2. Die Anzeigeblöcke sind durch Bild, Preis und Beschreibung aufmerksamkeitsstark und liefern dem User sofort eine konkrete Vorstellung von dem Produkt.
Kunden kennen sich immer besser mit Produkten und ihren Eigenschaften aus, informieren sich vor dem Kauf intensiv im Netz und tippen nicht selten bereits konkrete Suchanfragen aus langen Wortketten bei Google ein, da sie bereits eine detaillierte Vorstellung von dem gewünschten Artikel haben oder gar die exakte Produktbezeichnung kennen.

Spezialisten und besonders Onlineshop-Betreiber, die sich auf Nischenprodukte konzentrieren, haben oftmals mit weniger Konkurrenz zu kämpfen als Generalisten und breit aufgestellte Onlineshops. Natürlich können auch die Generalisten den Konkurrenzdruck für die Spezialisten erhöhen und gerade bei Google AdWords-Anzeigen das CPC-Niveau in die Höhe treiben.

Deshalb ist es für Nischenanbieter deutlich effizienter, ihr Produktportfolio über Google Shopping-Anzeigen zu bewerben. Google Shopping statt Google AdWords: Diese Empfehlung gilt gerade für Werbungtreibende mit kleinem Onlinemarketing-Budget.

Checkliste: Der Zehn-Punkte-Plan für Google Shopping als Long-Tail-Tool

Wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Google-Shopping-Kampagne ist eine optimale Struktur des Datenfeeds. Google gibt genaue Anforderungen zur Datenqualität der Feeds vor, die per Checkliste leicht überprüft werden können. Die exakten Spezifikationen werden in der Google Merchant-Center-H

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen:
Firmen / Sites:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?