Wenn Sie lernen möchten, wie sie auch im Service eine unschlagbare Customer Experience aufbauen, dann unbedingt vorbei schauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

So groß ist Facebooks Abstand zur Social-Media-Konkurrenz wirklich

28.09.15 Vergangene Woche gab Instagram zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bekannt, die Grenze von 400 Millionen Nutzern durchbrochen zu haben. Damit umfasst das Lineup von Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser nunmehr über 2,7 Milliarden aktive Accounts.

 (Bild: Facebook.de)
Bild: Facebook.de
Facebook ist also nicht nur selbst die unangefochtene Nummer 1 unter den sozialen Netzwerken. Mark Zuckerberg'Mark Zuckerberg' in Expertenprofilen nachschlagen hat auch sehr clever zugekauft. Mit den beiden größten Akquisen Whatsapp zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Instagram hat er auf die richtigen Pferde gesetzt. Konkurrenz muss er derzeit praktisch nicht fürchten. Allenfalls Googles zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Tochter Youtube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sollte, mindestens soweit es den Wettbewerb um Werbegelder betrifft, ernst genommen werden. Twitter dagegen ist mit 304 Millionen Nutzern weit abgeschlagen. Und das zweite Goggle-Netzwerk, Google Plus zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , ist ohnehin nur ein Schatten seiner selbst.

Wie groß die Facebook-Netzwerke im Vergleich zur Konkurrenz wirklich sind, zeigt die Übersicht von Statista zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser :

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Weltweite Nutzerzahl ausgewählter Social-Media-Angebote September 2015
(chart: HighText Verlag; Quelle: Statista/ LPSdigital)

Mehr zum Marketing mit Instagram und Pinterest lesen Sie in der iBusiness-Analyse Social-Media-Zukunft: So wichtig werden Instagram und Pinterest wirklich und zu Whatsapp in 1:1-Marketing: Warum Whatsapp die Zukunft der Kundenkommunikation ist.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.09.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?