Vielen Unternehmen fällt es schwer, alle Entscheidungskriterien für eine neue Lösung zu definieren. Welche Anforderungen müssen kurzfristig, welche langfristig erfüllt sein? Dieses Webinar klärt auf!
Zum Programm des Webinars
Wie durch Predictive Analytics und Maschine Learning Wahrscheinlichkeiten für Käufe aufgrund verschiedener Einflussfaktoren simuliert werden, sowie Absätze vorhergesagt und entsprechende Maßnahmen zur Optimierung aufgezeigt werden.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Marktzahlen

Geräte-Ausstattung in deutschen Haushalten 2015

Beschreibung

Jugendliche wachsen heute in Haushalten mit einem breit gefächerten Angebot an Mediengeräten auf. In praktisch allen Familien sind Mobiltelefone (meist Smartphones), Computer/Laptop sowie Fernseher und ein Internetzugang vorhanden.

Quelle und Datum

01.04.16 – mpfs, JIM-Studie 2015; Grafik: HighText Verlag

Datei

Bild speichern

Verknüpfte Artikel

Jugendstudie 2016: Digitale Sättigung ist erreicht (27.04.16)

iBusiness Executive Summary 08/2016 (19.04.16)

Mehr Smartphones und Computer als TV-Geräte in deutschen Haushalten (11.04.16)

Verknüpfte Charts

Stellenwert der digitalen Transformation auf der Proritätenliste deutscher Großunternehmen

Stellenwert der digitalen Transformation auf der Proritätenliste deutscher Großunternehmen
( 15.03.16, Quelle: etventure, GfK; Grafik: Hightext Verlag )

 Welche Medien Jugendliche 2015 nutzen

Welche Medien Jugendliche 2015 nutzen
( 08.04.16, Quelle: mpfs, JIM-Studie 2015; Grafik: HighText Verlag )

Wichtigkeit der Medien 2015 bei Jugendlichen nach Geschlechtern

Premium-Inhalt Wichtigkeit der Medien 2015 bei Jugendlichen nach Geschlechtern
( 08.04.16, Quelle: mpfs, JIM-Studie 2015; Grafik: HighText Verlag )

Wichtigkeit der Medien 2015 bei Jugendlichen nach Schulart

Wichtigkeit der Medien 2015 bei Jugendlichen nach Schulart
( 08.04.16, Quelle: mpfs, JIM-Studie 2015; Grafik: HighText Verlag )

Themen zu denen sich Jugendliche im Internet am häufigsten Informieren

Themen zu denen sich Jugendliche im Internet am häufigsten Informieren
( 08.04.16, Quelle: mpfs, JIM-Studie 2015; Grafik: HighText Verlag )

Nutzer stationärer und mobiler Angebote  nach Geschlecht und Alter

Premium-Inhalt Nutzer stationärer und mobiler Angebote nach Geschlecht und Alter
( 17.03.16, Quelle: AGOF; Grafik: Hightext Verlag )

Onlinetätigkeiten 2015  Vergleich jüngerer und älterer Nutzer

Premium-Inhalt Onlinetätigkeiten 2015 Vergleich jüngerer und älterer Nutzer
( 26.02.16, Quelle: ARD/ZDF-Onlinestudie 2015 )

eGoverment-Strategie in Verwaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Premium-Inhalt eGoverment-Strategie in Verwaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
( 01.04.16, Quelle: http://bit.ly; Grafik: HighText Verlag )

Treibende Kräfte bei der digitalen Transformation in Deutschlands Unternehmen

Treibende Kräfte bei der digitalen Transformation in Deutschlands Unternehmen
( 01.04.16, Quelle: Fujitsu-Studie: Der digitale Drahtseilakt; Grafik: HighText Verlag )

Gerätebesitz Jugendlicher 2015 (12 bis 19 Jahre)

Gerätebesitz Jugendlicher 2015 (12 bis 19 Jahre)
( 01.04.16, Quelle: mpfs, JIM-Studie 2015; Grafik: HighText Verlag )

Retouren-Verhalten von deutschen Onlineshoppern

Premium-Inhalt Retouren-Verhalten von deutschen Onlineshoppern
( 21.03.16, Quelle: Arvato/AZ Direct )

Aspekte, auf die Internet-Nutzer bei Online-Shops besonderen Wert legen

Premium-Inhalt Aspekte, auf die Internet-Nutzer bei Online-Shops besonderen Wert legen
( 02.03.16, Quelle: Fittkau & Maaß Consulting )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?