Wie Sie Ihre KI-Projekte gefördert bekommen Zum Exklusiv-Webinar anmelden
KI-Projekte aufsetzen, die Firma mit digitaler Transformation fit für die Zukunft machen: Oft scheitert es am Geld. Erfahren Sie, wie Sie für sich oder für Ihre Kunden Fördergelder an Land ziehen.
Zum Exklusiv-Webinar anmelden
Expert Talk: "Close the loop! Wie aus Produktdaten Product Experience wird" Video-Podcast ansehen
Product Experience statt simpler Beschreibungstexte: Wer mit Produktinformationen arbeitet und dabei Nutzer-Feedback und Channelsignale berücksichtigt, kann ein fortschrittliches Kundenerlebnis gestalten. Wie das genau funktioniert, erklärt Contentserv-Chef Michael Kugler im iBusiness Expert Talk. Video-Podcast ansehen
 (Bild: Cozendo auf Pixabay)
Bild: Cozendo auf Pixabay

Digitalprojekte: Agenturkunden blicken nach vorn

07.04.2022 - Eine gute Nachricht für Agenturen: Trotz drohender Wirtschaftskrise halten die auftraggebenden Unternehmen für Agenturen und Internet-Dienstleister an Digitalprojekten fest. Das geht aus einer iBusiness-Umfrage hervor.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Unternehmensverantwortliche aus dem Internet- und Digitalumfeld blicken nach vorne und beauftragen weiterhin Digitalprojekte.
Auch wenn der russische Angriffskrieg in der Ukraine substanzielle Risiken für die deutsche Konjunktur birgt, blicken die AgenturkundInnen aktuell nach vorn. Das bestätigt eine (nicht repräsentative) Erhebung unter Agentur-EntscheiderInnen, die iBusiness im Umfeld der Erhebung zum interaktiven Wirtschaftsklima Frühjahr 2022 Relation Browser durchgeführt hat. Die iBusiness-Umfrage unter den Digitalagenturen zu der Entwicklung bei ihren aktuellen Kundenprojekten zeigt, dass jeder zweite Agenturkunde (50 Prozent) Digitalprojekte plant, um den eigenen Umsatz zu erweitern. Zukunftsprojekte für digitale Geschäftsprozes

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Neuer Kommentar  Kommentare:

Zu: Digitalprojekte: Agenturkunden blicken nach vorn

Warum erscheint diese "News" in einem Newsletter vom 5. September?
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
alle Veranstaltungen Webcasts zu diesem Thema:
 (Tim Schüning)
Bild: Tim Schüning
Tim Schüning (SQLI Deutschland GmbH)
 (Jörg Oberdieck)
Bild: Jörg Oberdieck
Jörg Oberdieck (SQLI Deutschland GmbH)
 (Mathias Kossmann)
Bild: Mathias Kossmann
Mathias Kossmann (SQLI Deutschland GmbH)

Wie MACH-Architektur Ihre Basis für eine flexible Customer Experience wird

Microservices, APIs, Cloud- und Headless-Architektur erlauben es, digitale Erfahrungen leicht anzupassen und dienen als Basis für Omnichannel-Systeme der Zukunft. Das Webinar zeigt, wann es Sinn macht, auf MACH umzusteigen und liefert Best Practices zur Transformation einer monolithischen hin zu einer MACH Architektur.

Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema: