Wie Sie Ihre KI-Projekte gefördert bekommen Zum Exklusiv-Webinar anmelden
KI-Projekte aufsetzen, die Firma mit digitaler Transformation fit für die Zukunft machen: Oft scheitert es am Geld. Erfahren Sie, wie Sie für sich oder für Ihre Kunden Fördergelder an Land ziehen.
Zum Exklusiv-Webinar anmelden
Expert Talk: "Verzahnung von Marketing und Vertrieb hat riesigen Effekt" Video-Podcast ansehen
"Effizienz" ist 2024 zu einem der wichtigsten Stichworte erfolgreicher Unternehmen geworden. Das gilt insbesondere für die Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb - die Budgets sind schließlich überall knapper geworden. Wie sich Unternehmen richtig aufstellen, damit die Umsätze flutschen, erklärt HubSpot-Managerin Josephine Wick Frona im iBusiness Expert Talk.Video-Podcast ansehen
 (Bild: Brionv)
Bild: Brionv
Bild: Brionv unter Creative Commons Lizenz by-sa

Warum Google bei den Cookies einknickt

28.06.2021 - Google knickt ein und die Digital-Werbeindustrie feixt: Der Suchmaschinengigant will seinen Bann für Third-Party-Cookies in Chrome bis Ende 2023 aufschieben. Doch der Grund hat wohl weniger mit dessen Sorge für die notleidende Werbeindustrie zu tun. Die Branche jubelt zu früh.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Die Google-Entscheidung ist der Angst vor EU-Strafen geschuldet. Das Cookie-Ende bleibt davon unberührt.
Eigentlich wollte Google die meistens zur Personalisierung von Werbung verwendeten Third-Party-Cookies schon viel früher abschaffen. Jetzt soll das Ende von Third-Party-Cookies erst 2023 kommen. Das teilte Google-Manager Vinay Goel ‘Vinay Goel’ in Expertenprofilen nachschlagen in einem Blogbeitrag zu Sandbox-Milestones zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser mit.

Der Konzern ziehe damit die Konsequenz aus dem Widerstand von Konkurrenten und der Wettbewerbsbehörde. Bisher hatte der Quasi-Monopolist (Chrome-Marktanteil in Europa rund 63 Prozent, Suchmaschinenanteil 93,6 Prozent) das Jahr 2022 angepeilt.

Die Digitalwerbe-Industrie feixt zufrieden: Criteo zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser 

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
alle Veranstaltungen Webcasts zu diesem Thema:
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema: