... aber nicht zu fragen wagten. Unser Webinar zeigt, was Digital-Verantwortliche jetzt wissen müssen, um auch abseits der IT die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Zum Programm des Webinars
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Das Verschwinden beginnt: Suchmaschinen werfen Verlage raus

16.09.2014 Die ersten Suchmaschinen, allesamt Angebote von Mailprovidern, werfen die Verlagsangebote aus ihrem Index. Grund dafür ist das Leistungsschutzrecht, nach dem Verlage Geld für die Listung in den Suchergebnissen fordern dürfen. Um nicht zahlen zu müssen, haben einige Suchmaschinen schon Anfang August die Medien aus dem Index entfernt, berichtet Medienjournalist Stefan Niggemeier zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 'Stefan Niggemeier' in Expertenprofilen nachschlagen .

Konkret handelt es sich um die Suchangebote von T-Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , GMX.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Web.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser - sie haben alle Ergebnisse aus dem Index getilgt, die auf Angebote der Verlage Axel Springer zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Burda zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , Madsack zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Funke zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen oder Dumont zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser führen.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.09.2014:
Premium-Inhalt Crosschannel-Marketing: Wie Sie Ihre Offline-Kunden im Web wiederfinden (16.09.2014)
Premium-Inhalt Die Alternative zur steigenden Amazon-Abhängigkeit (16.09.2014)
Rankings: Das sind die größten Onlineshops 2014 (16.09.2014)
Der ECommerce-Markt in DACH wächst nur noch langsam (16.09.2014)
Ranking: Auf welchen Kanälen Unternehmen ausländische Fachkräfte suchen (16.09.2014)
Schachmatt bei Zanox: Wie man per Rochade elegant seinen Vorstand los wird (16.09.2014)
Justizminister Heiko Maas: 'Google soll Algorithmus offenlegen' (16.09.2014)
'Wir lassen uns den Burnout nicht verbieten': Manager-Mehrheit gegen EMail-Bremse (16.09.2014)
Überraschendes Urteil: Uber darf vorerst weiter fahren (16.09.2014)
Infografik: So weit sind deutsche Unternehmen im Community Management (16.09.2014)
Umfrage: Mehrheit der Unternehmen will in fünf Jahren "digital reifen" (16.09.2014)
Das suchen russische Onlineshopper im deutschen Web (16.09.2014)
Jugendliche bevorzugen Gaming mit Social-Faktor (16.09.2014)
Sechs Trends zeigen, wie Video-on-Demand unsere Mediennutzung ändert (16.09.2014)
Netflix geht heute an den Start (16.09.2014)
Deutscher Hacker Kim Schmitz will Neuseelands Premier absägen (16.09.2014)
Zeitungskrise: FAZ streicht bis zu 200 Jobs (16.09.2014)
Das Verschwinden beginnt: Suchmaschinen werfen Verlage raus (16.09.2014)
Real Time Bidding wächst: Immer mehr Ads werden auf privaten Plattformen gehandelt (16.09.2014)
Enterprise Mobility-Schizophrenie: Immer mehr machen mit - und lehnen es ab (16.09.2014)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?