Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Was zeichnet den Katalog der Zukunft aus? Wie gelingt der Weg hin zum individualisierten Katalog? Diese Fragen werden u.a. im Vortrag beantwortet.
Zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Digitaler Katalog-Tag des Versandhausberater'
"Wozu noch Marketing" (oder, wie die Magratheaner sagen würden: "Wie Sie Zukunftstechnik mit klassischen Dialogwahrheiten verknüpfen".
Zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2019'
Bild: Onlineweg.de

Deutsche Reisebüros schließen sich im Web zusammen

04.09.2007 - Dass immer mehr Menschen im Internet Urlaub, Reisen und Flugtickets buchen, ist an vielen stationären Reisebüros offenbar vorbeigegangen. Jetzt haben sich 200 deutsche Reisebüros unter einer Marke zu einem Online-Unternehmen zusammen geschlossen und wollen gegenüber den großen Reiseportalen Boden gut machen.

von Susan Rönisch

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Martin Schröder, buswelt.de - Thomas Behne, Maik Kühne, Martin Schröder GbR Relation Browser Zu: Deutsche Reisebüros schließen sich im Web zusammen 04.09.2007
onlineweg.de gibt es schon seit rund fünf Jahren. Irgendwie haben sie es aber wohl nie so recht geschafft, an die ganz Großen im Online-Reisemarkt heran zu kommen. Daher wohl die gestrige Presseinfo, in der suggeriert wurde, es würde sich um den Start eines neuen Angebots handeln. Scheint geklappt zu haben...
Guido Augustin Von: Guido Augustin Expertenprofil , GuidoAugustin.com Relation Browser Zu: Deutsche Reisebüros schließen sich im Web zusammen 04.09.2007
Hallo,

der Kommentar suggeriert, hier wäre gemogelt und betrogen worden. Das stimmt nicht, ein wenig Recherche hätte geholfen. Tatsächlich gibt es das Portal seit 2002, gegründet mit der Aufgabe, Reisebüros so genannte Partnerseiten auf Subdomains einzurichten. Davon gibt es ca. 1.200. Parallel dazu wurden die neue Gesellschaft VON und MIT Reisebüros gegründet, die Umsätze der Hauptseite Onlineweg.de fließen in diese neue Kommanmditgesellschaft auf Aktien. Bei weiteren Unklarheiten helfe ich gerne weiter!

Guido Augustin
Pressesprecher Onlineweg.de
augustin@ha-net.de
Susan Rönisch Von: Susan Rönisch Expertenprofil , HighText Verlag Zu: Deutsche Reisebüros schließen sich im Web zusammen 04.09.2007
Hallo Herr Schröder,

die Plattform Onlineweg.de gibt es tatsächlich seit 2002. Bisher konnten einzelne Reisebüro auf dem Portal ihre individuellen Angebote vermarkten. Jetzt allerdings haben sich die Reisebüros unter Onlineweg.de als Dachmarke zusammengeschlossen.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.09.2007:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?