Herausforderungen der digitalen Transformation und die Veränderung der Rolle des Digitalverantwortlichen in mittelständischen und großen Unternehmen ist Thema dieses iBusiness Thinktanks, einer exklusiven virtuelle Gesprächsrunde auf C-Level.
Jetzt mitdiskutieren
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
Reality-Check: Was Methoden zur Retourenvermeidung wirklich bringen
Bild: obs Jungheinrich

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
Jeder dritte Händler ist überzeugt, dass er seinen Gewinn bei einer um ein Zehntel niedrigeren Retourenquote um bis zu fünf Prozent steigern könnte. Vier von zehn Kunden wiederum kalkulieren laut Studie Retourenmanagement im Onlinehandel von Ibi Research zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser bei einer Online-Bestellung von vornherein Retouren ein. Zwischen diesen Polen stecken die Shopbetreiber schon seit Längerem fest und kämpfen je nach Branche mit unterschiedlich hohen Retourenquoten.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Im Modebereich ist sie besonders hoch. Hier wird im Schnitt jede zweite Lieferung zurückgeschickt. Auf 60 bis 70 Prozent beziffern Logistikdienstleister die Remissionen bei Mode für jüngere Mädchen, bei Wäsche und Miederwaren sogar auf bis zu 80 Prozent. Bestellte Möbel und Einrichtungsgegenstände lässt laut Novomind zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen jeder fünfte Käufer wieder abholen. Andere Branchen wie Unterhaltungselektronik/Foto, Spielzeug, EDV, Bücher, Musik/DVD/Games, Haushaltselektronik und Geschenkartikel verzeichnen Retourenquoten zwischen zwölf und 16 Prozent, haben Trusted Shops zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und DIHK zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser bereits vor rund drei Jahren ermittelt. Die tatsächlichen Quoten dürften aber schon damals höher gelegen haben, da die Händler sich mit Angaben zu Retourenzahlen erfahrungsgemäß zurückhalten. Laut Trusted-Shops-Umfrage lag die Quote im Modebereich beispielsweise bei knapp 30 und bei Möbeln/Heimtextilien bei gut zwölf Prozent.

Bei über der Hälfte der befragten Shops stagni

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?