Herausforderungen der digitalen Transformation und die Veränderung der Rolle des Digitalverantwortlichen in mittelständischen und großen Unternehmen ist Thema dieses iBusiness Thinktanks, einer exklusiven virtuelle Gesprächsrunde auf C-Level.
Jetzt bewerben
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen

iBusiness Executive Summary

Zum Inhaltsverzeichnis

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Unsinn oder Pflicht: Welche Bedeutung Crosschannel-Handel wirklich hat

13.02.2017 Crosschannel gilt als strategisches Must-have für alteingesessene Händler - und auch immer mehr für den E-Commerce. Doch die Zahlen mancher Crosschannel-Händler enttäuschen die Erfolgserwartungen. Und so macht sich Ernüchterung breit. Was das bedeutet, ob Crosschannel-Strategien überhaupt noch einen Sinn haben und was die wirklichen Probleme des Handels sind, hat iBusiness in der Analyse untersucht.

von Verena Gründel-Sauer

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Charts:
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks
Mehr zu 'Unsinn oder Pflicht: Welche Bedeutung Crosschannel-Handel wirklich hat':